1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD-Programmchef verteidigt Schmidt und Pocher gegen Kritik

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Stuttgart - ARD-Programmchef Günter Struve weist die Kritik des Südwestrundfunks (SWR) an der Late-Night-Show "Schmidt und Pocher" zurück.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Sascha83

    Sascha83 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Schmidt und Pocher gegen Kritik

    ... und da haben wir wieder, was im anderen Thread schon richtig gesagt wurde: Die beiden werden zwar verteidigt, aber das Ganze wird am Ende wieder relativiert und abgeschwächt, damit sich kein Zentralrat oder Papst oder sonstwer angepisst fühlt...

    Du hast ja so Recht...
     
  3. jahuu2002

    jahuu2002 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    VU Duo2
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Schmidt und Pocher gegen Kritik

    Ja klar, gerade der Papst!
    Der wohl glaubt sagen zu
    dürfen was er will!
    Ohne Rücksicht auf andere. :mad:
     
  4. Sascha83

    Sascha83 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Schmidt und Pocher gegen Kritik

    ???

    Der Papst ist am Ende auch nur ein Mensch... und jeder Mensch darf grundsätzlich (mit gewissen Einschränkungen (Beleidigungen etc.), die ich nicht alle aufzählen will) sagen, was er will...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2007
  5. Sascha83

    Sascha83 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    AW: ARD-Programmchef verteidigt Schmidt und Pocher gegen Kritik

    aber ich verstehe trotzdem nicht so recht, was du eigentlich sagen willst...
     

Diese Seite empfehlen