1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD plötzlich weg (Bonn)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Funkyland, 14. Juni 2004.

  1. Funkyland

    Funkyland Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich krieg einen Affen, mitten im Fußballspiel, Dänemark - Italien :mad: schwups kein ARD mehr, mit ARD hatte ich nie Probleme hab ich immer klar reinbekommen. Was soll der ******!! So langsam schwillt mir der Kamm, bin kurz davor den Fernseher aus dem Fenster zu schmeissen. :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

    Wo kann man eigentlich anrufen und irgentwen zur Sau machen für so einen Mist..... ich willlll Fuuuuußball gucken. grrrrr
     
  2. ErnstMeier

    ErnstMeier Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    GL
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    Odenthal: ARD die anderen Sender (3), die auf dieser Frequenz liegen sind auch bei mir weg!
     
  3. Funkyland

    Funkyland Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    Pünktlich um 20:00 uhr war ARD wieder da, das Fussballspiel natürlich vorbei
     
  4. sheik_yerbouti

    sheik_yerbouti Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    Hi,

    bei mir sind auch alle vier Programme (auf Kanal 65) weg! Ist heute morgen zum ersten mal aufgetreten, war dann mal wieder da, heute abend schon wieder weg.

    Woran kann's liegen? :wüt:

    Nachtrag: 20.00 Uhr wieder da! :D :confused:
     
  5. Funkyland

    Funkyland Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    Und schon wieder weg, schon wieder mitten im Fussballspiel, ich hab die schnauze voll, ab morgen lass ich mein Kabel wieder freischalten. Wenn das Morgen wärend dem Deutschlandspiel passiert gibts in Bonn Tote.

    Aber mal ehrlich wen kann man denn anrufen wegen DVB-T irgentwer muss doch für die Sendemasten verantwortlich sein?
     
  6. sheik_yerbouti

    sheik_yerbouti Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    Zur Zeit 00.00 Uhr funktioniert wieder alles... :eek:
     
  7. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    An Funkyland: Der Wechsel zu Kabel nützt dir aber nicht viel, da Deutschlandweit die ARD, ZDF, das regionale öffentlich-rechtliche Programm und einige der privaten Sender per DVB-T ins Kabelnetz eingespeist werden. Und wenn dort der Sender ausfällt hast du auch entweder Testbild oder Schwarzbild.
     
  8. Hollgi

    Hollgi Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Duisburg
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    Das kann sogar bei Sat passieren, nichts ist sicher.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.973
    Ort:
    Telekom City
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    ... trifft auf Bonn nicht zu. Lässt sich gut an der Zeitverzögerung erkennen. Wenn beim Fußballspiel ein Tor fällt, sieht man es als erstes analog, danach auf DVB-C und anschliessend nochmal auf DVB-T. Gleiches gilt auch für die anderen Programme ...

    BTW: DVB-T ist im Raum Köln/Bonn erst im Pilotbetrieb. Kann also immer mal passieren, das mal was geändert werden muß und kurzzeitig das eine oder andere Programm/Bouquet empfangbar ist. Der endgültige Regelbetrieb beginnt erst im April 2005 ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2004
  10. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.660
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ARD plötzlich weg (Bonn)

    Ich habe gehört, dass das Kabel bei der ARD weiterhin vom Langenberg K9 aus gespeist wird, da der erst 2006 umgestellt werden soll.
    Sendet K11 Köln ( analog) noch? Den könnte man doch als Reserve hernehmen falls der ARD Mux spinnt.
     

Diese Seite empfehlen