1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD ohne Ton

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Ell-En, 5. April 2005.

  1. Ell-En

    Ell-En Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bochum
    Anzeige
    Hallo,
    vielleicht hat jemand eine Idee, woran es liegen kann, dass mein TV (der in Bochum steht) seit gestern die ARD nur noch ohne Ton ausstrahlt. Das Bild ist einwandfrei und auch alle anderen Programme sind ok. Ich hab schon sämtliche Kabel kontrolliert und den Senderdurchlauf durchlaufen lassen, aber das hat keine Veränderung gebracht.
    Hat jemand einen Tipp, wie ich das Problem beheben könnte?
    Vielen Dank und schönen Gruß!
    Ellen
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: ARD ohne Ton

    - Ton versehentlich am Receiver "gemutet" oder leise gestellt?
    - Scartkabel locker ? (würde aber dann alle DVB-T betreffen)

    ggf. nochmal Kanalsuchlauf starten, vielleicht wurden Parameter geändert und das Gerät hat es nicht mitbekommen

    andernfalls mal ausschalten und wieder an, das hilft auch manchmal... :confused:
     
  3. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    AW: ARD ohne Ton

    Ein bischen mehr Infos wären gut.

    Welchen Receiver hast Du denn? Tritt das Problem nur bei ARD auf.
    Könnte ein Problem mit der Umsetzung von AC 3 - Sound sein.

    mfg MAi
     
  4. Ell-En

    Ell-En Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bochum
    AW: ARD ohne Ton

    Ich hab den CyberHome DVT 1000 DVB-T Receiver und eine Antenne von Thomson.
    Zwischendurch hab ich nochmal den Suchlauf gestartet. Resultat: Immer noch kein Ton bei der ARD und bei arte. Alle anderen Sender laufen.
     
  5. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: ARD ohne Ton

    muss eine lokale Störung sein...
    ich kann das leider nicht nachprüfen, aber vielleicht kann das ja jemand aus Deinem Bereich bestätigen...
    Eventuell Receiver nochmal ganz neu machen (alles löschen und nochmal von vorn anfangen) aber wer weiss bringt das was :confused:
     
  6. Ell-En

    Ell-En Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bochum
    AW: ARD ohne Ton

    Vielen Dank für die Tipps!
    Ich als Forums-Neuling kenne mich hier noch nicht so gut aus, bin aber gerade über einen Link zu anderen NRW-Menschen gestolpert und es scheint, als hätten einige die gleichen Probleme. Ist wohl wirklich eine lokale Sache.
    Ich warte jetzt einfahch mal ab und hoffe, dass sich im Laufe des Tages irgendwas verändert...
     
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: ARD ohne Ton

    Ja, das ist ganz sicher so.
    kannst ja mal beim WDR anrufen, das beschleunigt die "Heilung" manchmal etwas, aber das haben sicher schon viele getan ;)
    Hoffe auf baldige Besserung

    Gruß Roger :winken:
     
  8. Ell-En

    Ell-En Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bochum
    AW: ARD ohne Ton

    Wobei mich ein bisschen irritiert, dass meine Mitbewohnerin alle Programme MIT Ton empfängt... Aber wie gesagt, ich warte erstmal ab und dann sehen wir weiter.
    DANKE! :)
     
  9. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: ARD ohne Ton

    Hat die denn denselben Receiver ?
    Dann wäre es in der Tat verwunderlich... :confused:
    Schau' nochmal nach den Scartsteckern, die müssen richtig fest sitzen...
    Ansonsten fällt mir ehrlich nichts mehr ein, Sorry :confused:
     
  10. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    AW: ARD ohne Ton

    Da ich die Funktionen Deines Receivers nicht kenne, kann ich Dir nur einen wagen Tip geben. Schau mal, ob Du die Tonspur beim Receiver umstellen kannst. Also entweder für alle Sender auf Stereo stellen oder wenn Du ARD siehst, von Tonkanal AC 3 auf Stereo umstellen. Eine automatische Erkennung von AC 3 ist eigentlich nur wichtig, wenn Du einen AV-Receiver benutzt, um ab und zu in den Genuß von Dolby Digital-Sound zu kommen.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen