1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    90.343
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mehr Geld für TV-Rechte an Sportereignissen: Laut Medienberichten plant die ARD künftig Milliarden in Übertragungslizenzen von Fußball und Olympia zu investieren. Ein offensives Vorgehen, das die Beitragszahler teuer zu stehen kommen könnte.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    1.277
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    Dann reichen die vorhandenen Überschüsse natürlich nicht.
     
  3. jfbraves

    jfbraves Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    3.294
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    Sicher nicht. Man wird dann die Quartalsbeiträge monatlich abbuchen.:D
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.896
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    WE im Forum gerettet....DF holf noch schnell einen Gebührenthread ans Tageslicht.
     
  5. dvb-reiner

    dvb-reiner Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    Guten Tag zusammen,

    die Sportrechte sind m.E. viel zu teuer. Die ÖR sollten einfach nichts mehr dafür bezahlen,
    dann wird sich das Preisgefüge wieder einfinden.

    Ordentliche Auslandberichte fände ich z.B. viel wichtiger.
    Und was der Sport in den Nachrichten zu suchen hat frage ich mich schon lange,
    schließlich ist es weltpolitisch völlig uninteressant wer wann wo ein Tor schießt.

    mfG
     
  6. sid80

    sid80 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    T90: 39°O | 28,2°O | 19,2°O | 13°O | 10+9°O | 7°O | 4,8°O | 5°W
    ---------------
    VU+Duo2 | VU+Zero | Edision argus pingulux
    ---------------
    Sky D komplett V13+V14 | Freesat from Sky UK V13 | Fransat HD | tivusat HD
    ---------------
    Xiaomi MiBox 3 | amazon FireTV | amazon FireTVStick
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    Ja wie...?
    Auch nach über einer Stunde noch kein lautstarker Protest vom VPRT? :D
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.675
    Zustimmungen:
    1.319
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    Dir wird das Verschleudern an Gebührengeldern natürlich recht sein. Hauptsache Sky oder ein Partnersender bekommen die Rechte nicht. :cool:
     
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.692
    Zustimmungen:
    862
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    Auch wenn ich den sportbegeisterten TV-Zuschauern ihren Sehspaß gönne bin ich dennoch der Ansicht dass die Sportübertragungsrechte mittlerweile im TV zu teuer sind u. die ÖR deshalb weniger Sportveranstaltungen übertragen sollten.
     
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    40.739
    Zustimmungen:
    11.032
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky+ Pro Ultra-HD Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.896
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD: Milliarden für Sport-Rechte?

    Das ist der Bundesliga Soli. :cool:
     

Diese Seite empfehlen