1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD Mediathek ruckelt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von LarsGroothoff, 4. März 2019.

Schlagworte:
  1. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.328
    Zustimmungen:
    18.963
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    Das ist dann aber sehr ungewöhnlich. Das machen nichtmal BD Player so.
     
    LarsGroothoff gefällt das.
  2. LarsGroothoff

    LarsGroothoff Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Panasonic LED TV, Modell TX-40GXW704, Receiver TECHNISTAR K4 ISIO, Glasfaseranschluss über Buchholz-Digital.
    Moin moin - vorweg: Allen einen herzlichen Dank für Eure Mühen. In meinem Alter (68) ist das alles nicht ganz so einfach...grins.

    Habe eben ein Ticket bei technisat.de geöffnet mit der Frage, ob das Update für meinen Receiver geeignet ist...schaun wir mal. Hier ist die Anleitung: http://www.meyers-tierfutter.de/Info.txt

    LG Lars
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.328
    Zustimmungen:
    18.963
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Schau doch einfach auf die Receiverbezeichnung und auf die Bezeichnung im Update. (es muss also explizit ein TECHNISTAR K4 ISIO sein)!
    Der Support kann Dir diese Frage nicht abnehmen!
     
    LarsGroothoff gefällt das.
  4. LarsGroothoff

    LarsGroothoff Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Panasonic LED TV, Modell TX-40GXW704, Receiver TECHNISTAR K4 ISIO, Glasfaseranschluss über Buchholz-Digital.
    Das meinte TechniSat eben gerade auch...es ist ein Technistar K4 ISIO - ich versuche also mal mein Glück

    LG Lars
     
    Gorcon gefällt das.
  5. LarsGroothoff

    LarsGroothoff Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Panasonic LED TV, Modell TX-40GXW704, Receiver TECHNISTAR K4 ISIO, Glasfaseranschluss über Buchholz-Digital.
    Habe das Update vom 6.2. erfolgreich installiert - das Ruckeln bei einigen Videos - nicht bei allen!!! - ist aber geblieben. Habe jetzt bei der ARD einige Beispiele angegeben - schaun wir mal.

    LG Lars
     
  6. LarsGroothoff

    LarsGroothoff Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    Panasonic LED TV, Modell TX-40GXW704, Receiver TECHNISTAR K4 ISIO, Glasfaseranschluss über Buchholz-Digital.
    Der Link ist nun nicht mehr erreichbar!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.328
    Zustimmungen:
    18.963
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Wenn das an den läge hätten alle das Problem!
     
  8. Paul100

    Paul100 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    38
    Habe auf einem Samsung Nicht-Smart-TV bei Filmen der ARD-Mediathek das Problem des Ruckelns von Bild und Ton. Habe mich daher an dien Technischen Support der App gewendet. Folgende Antwort:

    "vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Leider besteht derzeit ein technisches Problem mit Beiträgen von Das Erste und des SWR bei der Übertragung zu Chromecast-Geräten der ersten und zweiten Generation. Hintergrund ist, dass die beiden genannten Sender die höchste Qualität mit 50 Bildern pro Sekunde bereitstellen. Die Geräte übernehmen die automatische Qualität. Bei ausreichender Bandbreite wird also die höchste Qualität abgespielt. Das Gerät ist allerdings nur mit 30 Bildern pro Sekunde kompatibel und von der hohen Bildrate überfordert.
    Wir arbeiten an einer Lösung, damit Sie die Beiträge wieder flüssig übertragen können. Leider müssen wir noch um etwas Geduld bitten."

    Eigentlich müssten davon doch eine größere Anzahl von Nutzern betroffen sein!
     
  9. digfern

    digfern Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Ja und? Was ist jetzt dein Problem? Dass sich nicht alle davon betroffenen Nutzer hier melden?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.328
    Zustimmungen:
    18.963
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ja alle. Aber da musst Du dich dann an Chromcast wenden das die auch 25Hz unterstützen denn anders wird es nicht funktionieren.
    Die Mediathek kann ihre Beiträge nun mal nicht mit 30Hz ausstrahlen da es dann genauso ruckelt da die Sendungen mit 50Hz aufgenommen sind. (halbieren geht aber)