1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Peter Frankenfeld, Hans-Joachim Kulenkampff oder doch vielleicht Thomas Gottschalk? Die ARD bat ihr Publikum im Internet zur Abstimmung über Deutschlands beliebtesten Showmaster.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Gewinnt ja sowieso der Gottschalk.
     
  3. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    ... oder Günther Jauch :LOL::LOL::LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2011
  4. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Ne, ganz sicher nicht. Aber eventuell Günther Jauch?

    Ich allerdings bin für Hans-Joachim-Kulenkampff. An den kommt heute nur Matthias Opdenhövel heran, der aber noch zu kurz im Geschäft ist.
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Und der Gewinner wird dann an das ZDF verkauft und "darf" Wetten dass moderieren ... :D
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Das war noch ein echter Entertainer ... :love:
     
  7. Cinderella

    Cinderella Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Bei Kuli konnte man sich immer darauf einstellen, dass die nachfolgende Sendung immer später anfing. :)
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.825
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Und die Zeit wurde in Salamischeiben gemessen. :D
     
  9. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Yep, damals war ich noch im zarten Kindesalter ... da hatte man noch nicht den Sinn für seinen Charme ... da hat man auf den Abendfilm gewartet ... und die Ungeduld stieg von Minute zu Minute ... :D
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARD lässt beliebtesten Showmoderator wählen

    Ich wäre mit solchen Vergleichen vorsichtig. Die Moderatoren der alten Schule waren eher "Gentlemen", insbesondere Kulenkampff, auch wenn er ein ziemlich loses Mundwerk hatte.

    Opdenhövel (verdammt, warum haben die alle so schwierige Namen?) finde ich auch sympathisch, aber er gehört einfach zu einer anderen Generation, so dass man die einfach nicht miteinander vergleichen kann.

    Nebenbei: Mit Frankenfeld kann ich gar nichts anfangen. Aber der war auch knapp vor meiner Zeit.
     

Diese Seite empfehlen