1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Ichiro Suzuki, 5. Januar 2008.

  1. Ichiro Suzuki

    Ichiro Suzuki Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    992
    Ort:
    Mainz
    Anzeige
    die sender sind seit gestern abend bei mir nicht mehr zu empfangen. hab mal nen neuen sendersuchlauf bei meinem diginova 2 pnk gemacht - aber weiterhin kein empfang. wohne in rheinland-pfalz - hat jemand ein ähnliches problem bzw kann mir weiterhelfen? danke.

    ergänzung: direkt über den fernseher, kann ich die programme sehen. über den receiver nicht. woran kann das liegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2008
  2. Ichiro Suzuki

    Ichiro Suzuki Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    992
    Ort:
    Mainz
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    nach reset auf werkseinstellung, werden die sender nicht mehr gefunden. bei swr muss ich noch anmerken, dass die RLP-variante läuft, die BW-variante weg ist.
     
  3. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    Dass du die Sender noch über den Fernseher direkt empfangen kannst, liegt daran, dass sie bei dir im Kabel auch analog eingespeist werden und das kann dein Fernseher mit seinem eingebauten Tuner auch ohne Digitalreceiver empfangen.

    Dein Digitalreceiver bekommt offensichtlich nicht mehr die auf Kanal S2 eingespeisten ARD-Sender, dazu zählen zum Beispiel auch der BR, WDR und arte.

    Das kann viele Gründe haben : Entweder ist dieser Kanal in deinem Kabelnetz ausgefallen oder dein Receiver hat eine Macke.

    Nachdem du vorher diese Programme ja empfangen konntest, tippe ich in diesem Fall mal nicht auf das legendäre S2/S3 Antennendosenproblem.

    Welche Signalstärke hast du denn auf Kanal S3, also zum Beispiel auf MDR, RBB oder NDR ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2008
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.700
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    Das Problem S2/S3 möchte ich nicht ausschließen.

    Habe bei KD Anschlüssen bei Messungen über das Jahr relativ starke Schwankungen auf S2 erlebt.

    Wenn die Sender bis jetzt gerade so zu empfangen waren bzw mit wenig Reserve, was man ja beim digitalen Empfang nicht sieht, kann es durchaussein dass ein AUstausch der Dose oder eine Andere Einstellung des Verstärkers, wenn vorhanden eine Verbesserung bringt. Insbesondere wenn der Receiver zum Überstreuen neigt.
     
  5. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    Wenn bei S2 starke Schwankungen in der Einspeisequalität vorliegen, ist natürlich auch das Antennendosenproblem als Ursache für den Nichtempfang denkbar.

    Warum schafft es die KDG eigentlich nicht, diese Kanäle mit permenent gleichbleibender Qualität einzuspeisen ?
     
  6. Ichiro Suzuki

    Ichiro Suzuki Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    992
    Ort:
    Mainz
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    hast du eventuell mal nen link für mich, wo ich die komplette übersicht sehen kann welche sender auf s2, s3 usw "liegen"?
    überall 45.
     
  7. Ichiro Suzuki

    Ichiro Suzuki Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    992
    Ort:
    Mainz
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    erkläre doch dem absoluten laien mal, welche verstärker es gibt und woran ich erkenne, ob mein receiver zum "überstreuen" neigt. danke.
     
  8. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen


    Die Belegungen findest du unter http://helpdesk.kdgforum.de/digi/digi_u.pdf

    45 ist ein bisschen schwach. Wie sieht es denn mit der Signalqualität aus ?
     
  9. Ichiro Suzuki

    Ichiro Suzuki Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    992
    Ort:
    Mainz
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    danke. stimmt. arte, wdr und br sind auch weg...
    die pendelt zwischen 75 und 80.
     
  10. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: ARD, HR, SWR & Phoenix nicht mehr zu empfangen

    Das sollte eigentlich reichen. Versuche mal einen manuellen Suchlauf auf der Frequenz 113 Mhz, Symbolrate 6900, Qam 64.
     

Diese Seite empfehlen