1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von schotzky, 27. Dezember 2010.

  1. schotzky

    schotzky Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich beziehe demnächst eine Wohnung mit analogem Kabelanschluss. Da ich mir dann einen HDTV-Fernseher mit DVB-C-Tuner zulegen werde, werde ich die Programme ja dann digital empfangen können, wenn ich das richtig verstanden habe....

    Ich überlege außerdem, mein Sky-Abo um zumindest einen HD-Sender zu erweitern. Ist es richtig, dass ich dann auch u. a. ARD, ZDF und ARte in HD empfangen kann?

    Für Eure Hilfe schon mal vielen Dank!
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.306
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Nein !
    Die ÖR-Sender kannst du jederzeit FREI in HD empfangen. Sky hat da gar nichts mit zu tun.

    Gruss
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.086
    Zustimmungen:
    5.797
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Ja, ein Sky-HD-Receiver ist ein ganz normaler Receiver der auch unverschlüsselte Sender darstellt. In fast jedem Kabelnetz sind de Öffentlich-Rechtlichen Sender, einschließlich HD, empfangbar.

    Die Privaten Sender ala RTL und Co in digitaler Qualität hingegen sind verschlüsselt in den meisten Kabelnetzen und werden so ohne weitere nicht sichtbar.
     
  4. schotzky

    schotzky Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Aber doch wohl nicht, wenn ich lediglich einen analogen Kabelanschluss habe, oder?
     
  5. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Bei KDG sind die Signale am analogen und digitalen Anschluss identisch - Unterschied ist nur, dass du bei einem digitalen Anschluss noch eine Smartcard und ggfls. Receiver erhälst, d.h. "analoger" Anschluss reicht aus. Allerdings ist es m.E. eigentlich sinnvoll die ca. 3 € mehr im Monat zu bezahlen um auch die privaten Sender digital zu erhalten.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.086
    Zustimmungen:
    5.797
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Auch bei einem "analogen Anschluss" empfangs Du die ÖR digital.
    Es sei denn Eure Netzbetreiber filtert Frequenzen. Aber dann kann man auch Sky nicht zu empfangen.

    EWT gibts ja nichtmehr. Ist TeleColumbus. TC pflegt seine Netze im "Westen" allerdings nicht weil die ihren Kernbereich im Osten sehen. Ob Du die vollen Sky HDs sehen kannst wage ich zu bezweifeln. Oder die Zuführung kommt von einem großen Netzanbieter. Also nachfragen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2010
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.306
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Richtig Eike, das digitale Signal liegt immer an, und die ÖR in HD gehen auch sozusagen "frei" durch.
    Du kannst also deinen neuen TV anklemmen, Suchlauf starten und ÖR in HD gucken.

    Gruss
     
  8. schotzky

    schotzky Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    In der neuen Wohnung ist es so, dass ich den analogen Kabelanschluss an eine kleine Gesellschaft in Oberhausen (NRW) zahlen muss (17,90 €). Um den Anschluss digital aufzuwerten, müsste ich mir das Programm "Basic" bei UM zulegen, dass mich dann monatlich nochmal 3,90 € kostet.
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.306
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Hi,

    ja und ? Das solltest du auch dringend tun, wenn du Dir einen Flach-TV zulegst.

    Aber wie gesagt, die ÖR kommen so rein.

    Gruss
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.086
    Zustimmungen:
    5.797
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ARD HD und ZDF HD durch SkyHD-Abo?

    Also kommt die Zuführung von UnityMedia. Sky HD hast Du da nicht - nur die normalen Sky Standardauflösungsprogramme...
     

Diese Seite empfehlen