1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD HD - Ton verzögert

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von free2k, 7. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. free2k

    free2k Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    Ich möchte mir jetzt das Länderspiel anschauen und muss feststellen, dass der Ton leicht verzögert ist.
    Die Tagesschau davor und andere Sender sind synchron.

    Habt ich auch das Problem?
     
  2. Splint

    Splint Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    Nein. Aber bei dem gepfiffe...kannst den Ton auch abstellen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2011
  3. free2k

    free2k Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    Jetzt beim spiel ist es kaum erkennbar, aber bei den Interviews war es sehr deutlich
     
  4. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    Wie hörst du denn?
     
  5. free2k

    free2k Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    MR303 ist direkt über HDMI am TV angeschlossen. Der Ton kommt vom TV.

    Die Tagesthemen sind wieder synchron. Liegt es vielleicht an der Live-Berichterstattung?
     
  6. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    @free2k
    Der Unterschied liegt möglicherweise vor, dass über den HD-Kanal Sendungen mit Dolby Digital-Ton (Länderspiel) ausgestrahlt werden und andere (Tagesschau) nicht? Wenn es kein spezifisches Problem dieser Sendung war, sondern sich wiederholt:

    Vielleicht sind Teile der Signalverarbeitung im betreffenden Fernseher zu langsam bzw. nicht gut aufeinander abgestimmt? Wenn der Effekt noch mal auftritt mal folgendes testen: Ausgabe des Mediareceivers im Einstellungsmenü von 1080i auf 720p stellen, dann muss der Fernseher bei Das Erste HD weniger wandeln, weiterhin anderen Audio-Kanal über das Optionsmenü aktivieren, so dass Dolby Digital gegen PCM-Ton verglichen werden kann.

    Halte uns mal auf dem Laufenden und beschreibe auch das Modell des Fernsehers.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2011
  7. free2k

    free2k Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    Hallo Zusammen,

    ich habe gerade wieder das Problem bei ARD HD bei der Sendung Günther Jauch.

    Ich habe ein wenig mit 1080i und 720p sowie Stero und Dolby Digital herumgespielt.

    Es liegt am Dolby Digital. Sobald ich auf Dolby stelle, ist der Ton verzögert, egal ob bei 1080i oder 720p. Bei Stereo klappt es einwandrei.

    Die Geräte sind folgendermaßen angeschlossen
    MR303 an Samsung LE40C679 über HDMI
    AVR Yamaha RX-V565 an Samsung LE40C678 über optical Toslink.

    Es ist egal, ob der Ton am TV oder am AVR ausgegeben wird, er ist bei Dolby verzögert.

    Ich habe nun den MR303 direkt über Toslink mit dem AVR verbunden. Dort habe ich keine Verzögerungen. Allerdings bekomme ich dort nur PCM, egal ob ich Stereo oder Dolby ausgewählt habe.

    Liegt das nun am Sender, TV oder Media Receiver?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2011
  8. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    1.339
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    Hallo free2k,

    ich schreibe mal etwas allgemeines dazu.

    Verzögerungen tauchen bei Liveübertragungen auf. Gerade, wenn es aus fernen Ländern kommt.
    So wie ich sehe, hast du einen AV-Receiver. Mit diesem solltest du eigentlich die asynchronität beheben. Ich glaube nämlich nicht dass es nur bei der ARD auftritt.

    Bei meinem AV-Receiver habe ich gleich gemerkt, dass das Bild A-Synchron gewesen ist. Auf allen Kanälen. Ich gehe mal davon aus, dass mein Fernseher und mein Receiver sich nicht so recht mögen. Mein Receiver ging über den Fernseher ohne Probleme. Beobachte mal auf den anderen Sendern ob es vlt. nicht ähnlich ist.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.629
    Zustimmungen:
    3.807
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    Dann stimmt etwas mit dem Receiver nicht, das dieser das Bild und Tonsignal nicht syncronisiert. Ich habe keinerlei verzögerungen bei DD. (egal ob Live Sendung oder konserve. Wenn man den Stream aufnimmt kann man das auch vergleichen das es dort keinen Laufzeitunterschied zwischen der mpa und der DD Tonspur gibt.
     
  10. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ARD HD - Ton verzögert

    Ja, aber mit dem zwischengeschalteten av-reciever.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen