1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD: Fussball und 16:9 Format

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von minzim, 24. Februar 2005.

  1. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    Anzeige
    Wow. Ich hätte es nicht gedacht, dass ARD auch mitmacht.

    ARD und ZDF senden nun Fussball im 16:9 Format. Coole Sache! ;)
     
  2. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.256
    Ort:
    Paderborn
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 100C
    Philipps 42" Full HD
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    hoffentlich keine eintagsfliege
     
  3. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    Das Bild ist allerdings sehr verwaschen. Die Datenrate liegt im Durchschnitt übrigens bei ca 3,3 MBit - bei der normalen Ansicht des Spielfeldes von oben allerdings nur bei ca 2,5 MBit.
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    Hoffentlich werden alle Radio-Kanäle, die auf ARD-Transponder liegen, abgeschaltet und auf einem neuen Radio-Transponder aufgeschaltet. Abwarten. :rolleyes:
     
  5. dÖmes

    dÖmes Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Schmalkalden-Meiningen
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    Hoffentlich baut das öffentlich-rechtliche Fernsehen die 16:9-Übertragungen weiter aus. Das würde vielleicht auch ein bisschen Druck auf die Privatsender machen, die ja bislang größtenteils gar keine Anstalten machen, einmal was in 16:9 zu bringen.

    Die BBC überträgt schon seit vielen Monaten (oder gar Jahren?) nur noch in 16:9 und das mit Erfolg. Warum lernen wir nicht einfach mal von den Briten?
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    Das wurde hier bereits 20x bestätigt - aber erst zur IFA. :)
     
  7. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    Ich weiß nur, dass alle restliche ARD-Radiokanäle, die im Moment nicht über DVB-S zu empfangen sind, auf einem neuen Hörfunk-Transponder aufgeschaltet werden. Über den Umzug weiß ich noch gar nicht. :eek:
     
  8. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    Ok, der Kommentator sagte gerade, dass die 16:9-Ausstrahlung ein einmaliger Service sei - und entschuldigte sich bei den 4:3-Zuschauern.

    [ironie]Wahrscheinlich haben sich schon zu viele mit einer Störung gemeldet ;)[/ironie]
     
  9. DarkPhantomX

    DarkPhantomX Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Flö-Da
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    einmaliger service? :(

    die sollen das so beibehalten oder wenn nicht dann sollen die halt für die 4:3 zuschauer einen parallel sender laufen lassen :rolleyes:
     
  10. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: ARD: Fussball und 16:9 Format

    ARD müßte langsam ein bisschen strenger sein mit neuer Technik (siehe BBC). ;)
     

Diese Seite empfehlen