1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von JBZ, 5. Mai 2005.

  1. JBZ

    JBZ Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe heute morgen in meiner Fernsehzeitung gelesen, dass ARD heute abend um 19:10 "Andalusien - Land zwischen Himmel und Hölle" zeigt, laut Internet:

    Nun frage ich mich, ob denn ARD diese Doku auch in HDTV zeigen wird, wenn ja, auf dem gleichen TP? Dazu fand ich leider nichts im Internet.

    Es wäre schade wenn "Das Erste" diese Doku nur im "einfachen" Format zeigen würde.

    Vielleicht weiß jemand von euch mehr.

    Danke

    JBZ
     
  2. SnoopyDog

    SnoopyDog Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    430
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    Nen Transponder hätten sie ja momentan. Auf 12266H sendet zur Zeit ausschließlich Radio Bremen TV in DVB - aber leider nur in PAL.

    Nachtrag: Auf dem gleichen Transponder, wie das Standard ARD Programm würde es entweder nur gehen, wenn man alle anderen Sender auf diesem Transponder für die Zeit der Ausstrahlung abschaltet, oder evtl. zu MPEG 4 wechselt und nur ein paar andere Sender wegläßt. Beides würde bewirken, daß bei der ARD innerhalb kürzester Zeit die Telefone heißlaufen würden :D

    Wenn schon, dann bräuchte man einen extra Transponder. Aber angekündigt wurde leider nirgendwo etwas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2005
  3. PeterH

    PeterH Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Zorneding
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    In TV Digital stand, der Film werde in HDTV abgestrahlt, man bräuchte dafür aber ein HD-fähiges Fernsehgerät (ach?). Auf welchem Transponder stand da nicht. Solche technischen Feinheiten kann man den tumben Deutschen ja auch nicht zumuten...
     
  4. SnoopyDog

    SnoopyDog Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    430
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    Na die sind ja witzig. Vielleicht über DVB-T ? Auf ASTRA habe ich keinen Transponder gefunden, über welchen die ARD in HDTV sendet (vergleichbar Pro7). Die einzigen mir bekannten (nicht verschlüsselten) sind Pro7 HD, Astra HD und HD1 (teilweise unverschlüsselt).

    Weder bei ARD noch beim NDR noch bei ASTRA gab es einen Hinweis darauf, daß die ARD in HDTV sendet. Auf dem von Dir zitierten Link nur der Hinweis, daß der Beitrag in HDTV produziert wurde, aber wem nützt das, wenn es nicht auch in HDTV gesendet wird :confused:
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    "In TV Digital stand..." beweist wie doof solche Redakteure sind...
    TV Digital sollte man also gar nicht erst kaufen.
     
  6. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    Hallo,

    also die ARD hat das nicht in HD ausgestrahlt oder geplant gehabt. Mir ist zumindest nichts von dem bekannt gewesen und auch beim nachforschen nicht zu Ohren gekommen.

    Die ARD hat lediglich veröffentlicht das diese Dokumentation mit HD Kameras gedreht wurde. Im Grunde haben sie damit ihren eigenen Zeitplan eingehalten. Wie die ARD in ihrer letzten PR dazu meinte, beginnen sie jetzte mit HD Produktionen, wollen aber erst 2008 - 2010 HD senden. Sie nutzen einfach das bessere Bild für PAL. Wie immer das gleiche Spiel: Wenn es mit einer höheren Auflösung aufgenommen ist, sieht es herunter gesetzt immer noch besser aus, als mit einer "herkömmlichen" Kamera produziert.

    Zu der TV DIGITAL sei vielleicht noch gesagt:
    Ich würde den Redakteueren garnicht so den Vorwurf machen das sie etwas falsch abgedruckt haben etc., daß ist Neuland auch für die. Es ist viel mehr lobenswert das sie das überhaupt erwähnen. Vielleicht hat auch die ARD irre führende Informationen weiter gegeben und man hat das in eine Schublade mit der ProSieben "Galileo" Eigenproduktion gesteckt. Auch hier in den USA war es zu Beginn von HD sehr schwer vernünftige Ausstrahlungsinformationen zu bekommen, sei es über Printmedien wie der TV GUIDE, oder Online TV Zeitungen wie tvguide.com oder zap2it.com um nur mal die Größten zu nennen und selbst heute gibts da immer noch falsche Informationen.


    CableDX
     
  7. SnoopyDog

    SnoopyDog Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    430
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    Na ja, da die ARD (zumindest auf ASTRA) meist das schlechteste Bild von allen hat, wird von dem "Qualitätsschub" einer HDTV-Produktion, welche mit PAL ausgestrahlt wird, kaum etwas bemerkbar sein.
    Habe allerdings gestern um 19:10 keine Zeit zum Fernsehen gehabt und kann deswegen nicht beurteilen, ob irgendetwas besser war.
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    Hallo CableDX, deine Worte haben mich wieder etwas beruhigt. Deine Betrachtungsweise ist hier tatsächlich sachlicher als meine.
     
  9. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    Das ARDbild als das schlechteste von allen zu bezeichnen ist schon sehr überzogen!
     
  10. SnoopyDog

    SnoopyDog Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    430
    AW: ARD - Expeditionen ins Tierreich in HD?

    @drmasc: Na gut, ich meinte im Vergleich zu ZDF/3sat/RTL/Pro7/SAT1/Kabel1 Austria/...
    Daß z.B. die "Musiksender" allesamt noch ne Kategorie schlechter sind, weil sie mit exotischen Auflösungen und starker Kompression arbeiten, ist mir egal - ich schaue die sowieso nicht an (außer vielleicht ab und zu Hitchannel 102.5, da es sich hier wirklich noch um einen Musiksender handelt).
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2005

Diese Seite empfehlen