1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD Empfang in Hannover?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Degenhardt, 31. Oktober 2005.

  1. Degenhardt

    Degenhardt Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hi,
    ich betreibe eine Cinergy Hybrid USB-Lösung an meinem PC. Alle Programme werden in hervorragender Qualität empfangen, außer das Bouquet in dem ARD, Arte und Phoenix ausgestrahlt werden.
    Ich habe bereits gelesen, dass die in Hannover im VHF-Band auf Kanal 8 gesendet werden und viele Empfänger nicht für VHF optimiert sind. Ich habe einen (inzwischen alten) Receiver von Samsung der dieses Bouquet mit gleicher Antenne gut empfängt.
    Vorher hatte ich eine KNC1 DVB-T Plus im Einsatz. Mit den gleichen Problemen.
    Woran kann das liegen? Hat jemand eine Idee?
    Danke und sonnige Grüße!
     
  2. dirac

    dirac Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    80
    AW: ARD Empfang in Hannover?

    Hallo Degenhardt,

    ich wohne am Rand des DVB-T Empfangsgebiets von Hannover und habe sowohl mit einer Terratec Cinergy T2 als auch einer Technisat Airstar2 überhaupt keine Probleme mit dem ARD-Bouquet. Ich verwende allerdings auch eine separate VHF-Antenne!

    In der Regel liegt die Ursache für das beschriebene Problem an einer unzureichenden Antennenanlage. Viele Zimmerantennen sind für den UHF-Frequenzbereich optimiert und funktionieren im VHF-Bereich deutlich schlechter. Vermutlich reicht der Empfang für Deinen Receiver gerade noch aus, viele PC-Karten brauchen aber leider deutlich mehr Signalqualität . . .
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2005
  3. Degenhardt

    Degenhardt Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    12
    AW: ARD Empfang in Hannover?

    Danke dirac!

    Ich nehme an Du hast so etwas wie eine Hausanlage und/oder Dachantennen. Ich kann an die vorhandenen Dachantennen leider nicht ran.

    Ohne irgendeine Elektronik kriege ich wohl kaum 2 Antennen dazu auf einer Leitung gescheite Signalpegel über den gesamten Empfangsbereich zu liefern?

    Ich werde es mal mit einer auf den Dachboden verfrachteten Zimmerantenne versuchen. Ansonsten bleibt mir wohl nur eine "große" Lösung. Kann sonst jemand eine gute Zimmerantenne empfehlen, die sowohl VHF als auch UHF "kann" (links wie rechts :) ).

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen