1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Nelli22.08, 4. Februar 2008.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Eins Festival
    Eins EXTRA
    Eins Plus
    Phönix
    arte
    12685 ver.
    SR 27500
    FEC 3/4
    alle FTA
     
  2. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Hainichen/Sachsen
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    Da scheint sich einiges zu tun. Bei mir werden auch jede Menge öffentlich-rechtliche Radiosender eingelesen. Muss ich erst mal sortieren und die DVB-S2-Transponder prüfen...
     
  3. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    Sehr interessant. Man testet also anscheinend den neuen Uplink. Da dies auf 23,5°Ost und nicht auf 19,2°Ost erfolgt, werden wohl doch bei der Umstellung gleiche Service-ID`s verwendet.
     
  4. DVB-T-H

    DVB-T-H Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.982
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky Komplett, Kabel Digital Home
    DVB-T: am Sony-Fernseher
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C und DVB-T
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    Hmmh, wenn die DVB-S2 einsetzen würden, könnte das der neue Transponder für die Kabeleinspeisung werden. Damit sollten dann doch auch nahezu alle Hörfunksender möglich sein
     
  5. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Hainichen/Sachsen
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    Es sind sämtliche ARD-Radios aufgeschalten, verteilt auf vier Transponder:

    11.515 GHz vertikal (DVB-S), 11.555 GHz horizontal (DVB-S), 11.635 GHz vertikal (DVB-S2), 12.565 GHz vertikal (DVB-S)

    Alle Programme sind frei empfangbar.
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    [​IMG]

    @transponder: das ist kein ARD Test, sondern ein KDG Test. Dieser Transponder ist zur Kabel Zuführung gedacht...
     
  7. htw89

    htw89 Guest

    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    Jep. Wohl für Inhalt des 19,2°-Ost-Tp.51 plus BRalpha... denn der soll ja auf 19,2°Ost auf den Radiotp. verschoben werden...

    Der Transponder auf 23,5°Ost müsste von der ARD sein, wärs die KDG wäre die ONID 0xf001.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Februar 2008
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    nein, denn in der NIT sind die KDG Kabelfrequenzen gelistet samt SDT für die KDG verschlüsselten Programme auf den anderen Transpondern...
     
  9. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    Die Radios sind mit 256k on air, also neu encodiert, schlechtere Qualität als über Sat - und natürlich kein Radiotext. Typisch Kabel Deutschland...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2008
  10. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: ARD digital Test Astra 3 23,5 Ost

    och wegem dem bisschen...

    erst stört es alle das sie nicht da sind und nun stört es alle wenn sie da sind...

    Ich hab nei mit den vollen 320kbits gerechnet. Ihr etwa? Der neue rundfunk vertrag machts doch möglich.

    mich würde mehr stören das kein Dolby offenbar mit dabei ist,
     

Diese Seite empfehlen