1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD Digital Filme ohne schwarze Balken

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Michaelheilmann, 7. Januar 2003.

  1. Michaelheilmann

    Michaelheilmann Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Möglingen
    Anzeige
    Hallo,
    mir ist aufgefallen das wenn ein Film im Kabel im Format 16:9 gesendet wird (oben und untern schwarze Balken) und ich den gleichen Film über meine Digitalbox sehe, also Digital, diese Schwarzen Balken nicht sind.
    Kann mir jemand sagen warum das so ist?

    Gruß Schnuppel boah!
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Schnuppel
    Sei doch froh, daß die Balken weg sind. Neuerdings wird auch bei den Programmen bei ARD digital der Impuls mitgesendet, der veranlaßt, daß die Set-Top-Box auf bildfüllend zoomt, wenn ein Film anamorph in 16:9 gesendet wird. Solltest du lieber wieder Balken wollen, dann kannst du das im Menu deiner Set-Top-Box umstellen. Das gilt auch, wenn du noch einen 4:3-TV haben solltest.
    Gruß, Reinhold

    <small>[ 07. Januar 2003, 11:36: Beitrag editiert von: Reinhold Heeg ]</small>
     

Diese Seite empfehlen