1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arcor kills the Videothek

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Bundy, 12. Dezember 2001.

  1. Bundy

    Bundy Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Neumarkt i.d.Oberpf.
  2. reddick

    reddick Junior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Deutschland
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Alles riecht ein wenig nach RTL2 oder TM3 oder Alibi für das Abo eines Erotik-Dienstes - für einen "Film Film" oder das "Montagskino" würde das Niveau der nicht-erotischen Filme nie reichen.
    <hr></blockquote>
    Genau so schauts aus. Wer will sich denn diesen Schinken runterladen? Das gute Zeug gibt es halt nur live daheim, und das zweit beste in der Videothek. [​IMG] [​IMG] Außerdem holt man sich doch in der Videothek vor allem aktuelle Filme, und die wird es bei Premiere World und auch bei Arcor nicht geben.
    Was macht eigentlich der Thread im PW Forum? [​IMG] [​IMG]

    [ 12. Dezember 2001: Beitrag editiert von: reddick ]</p>
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ja, das ist schon kurios. Hier reicht das "bequeme Post-Ident-Verfahren" aus, um in den Erotik-Bereich zu kommen.
    Warum? Ganz einfach: Weil Fickvideos-per-Internet-Herunterladen noch nicht den Weg in unsere Gesetzbücher gefunden hat. "Rundfunk" schon. Und da Premiere World eben in die Sparte "Rundfunk" fällt, greift hier §184 StGB. Und bei VOD nicht.

    Aber wenn ich so höre, dass die zugeknöpften Damen und Herren ja sogar eine "Sendezeitbegrenzung" für Internet-Angebote einführen wollen, dann befürchte ich, dass eher VOD in den Paragraphen aufgenommen wird, als zugangsgeschütztes Pay-TV dort ausgenommen wird.

    Gag
     
  4. Bundy

    Bundy Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Neumarkt i.d.Oberpf.
    @Gag ....,

    genau das ist mir auch aufgestossen!

    Bei Premiere müssen wir wahrscheinlich ewig mit
    gekürzten Filmen leben müssen und woanders geht es
    irgendwie und dann gleich ganz hard......

    MfG

    Bundy
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Tja, so ist das nun einmal mit Gesetzeslücken. Und da bei VOD kein fortlaufender Strom gesendet wird, was ja wohl charakteristisch für den Rundfunk ist, fällt es nicht darunter.

    Aber: Video On Demand erinnert mich dann aber mehr an den Versandhandel. Denn ich bestelle eine Ware und sie wird mir frei Haus geliefert. Und ob das nun der Postbote bringt oder durch eine Datenleitung an mich zugestellt wird, ist da vollkommen gleich.
    Und Du wirst lachen: Im Versandhaldel sind Hardcore-Streifen auch verboten!

    Also, das ist doch irgendwie komisch. Oder sind etwa im Arcor-VOD gar keine Hardcore-Streifen erhältlich, sondern nur die berühmten "Damen ohne Unterleib"? Dann Napstere ich mir lieber den neuesten Vivid-Streifen aus den USA herüber -- sogar in Originalton [​IMG]

    Gag
     
  6. Raiders2k1

    Raiders2k1 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Hannover
    Wobei da der Originalton natürlich IMMENS wichtig ist [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  7. Hannibal_Lecter

    Hannibal_Lecter Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Misericordia Hospital - Maryland
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Raiders2k1]Wobei da der Originalton natürlich IMMENS wichtig ist [​IMG] [​IMG] [​IMG] </strong><hr></blockquote>

    Vor allem zum Verständnis der meist komplexen Handlungsstränge bzw. ( [​IMG] [​IMG] ) -ebenen [​IMG]
     
  8. Raiders2k1

    Raiders2k1 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Hannover
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Hannibal_Lecter]

    Vor allem zum Verständnis der meist komplexen Handlungsstränge bzw. ( [​IMG] [​IMG] ) -ebenen [​IMG] </strong><hr></blockquote>

    Ich glaube die Handlungsstränge sind die einzigen Stränge, die hier nicht beansprucht werden [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  9. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    HI [​IMG]

    ....denke das ist nichts neues - oder? Es wird ja wohl niemand von so nen blöden Seite gebrauch machen. Da ist die Auswahl viel zu klein.

    Man bekommt doch sowieso mittlerweile alle Filme bzw. sogar die aktuellen Kinofilme (Harry Potter, Natürlich Blond...)in VCD bzw. SVCD Qualität im Netz!!?

    Dann brauch man nur noch einen DVD Player. PW und die Videotheken sind sowieso viel zu weit hintendran.

    Aber leider geht es öffentlich und legal nicht anders - alles was spass macht ist..... [​IMG]

    Gruß NEK [​IMG]
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von NEK]Man bekommt doch sowieso mittlerweile alle Filme bzw. sogar die aktuellen Kinofilme (Harry Potter, Natürlich Blond...)in VCD bzw. SVCD Qualität im Netz!!?</strong><hr></blockquote>

    Man bekommt auch Premiere-Karten und Codes auf dem Schwarzmarkt. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen