1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arcor DSL 16000 mogelpackung?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Ganjafarmer, 18. November 2007.

  1. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    Anzeige
    Habe seit 1 monat dsl 16000 bei arcor als vollwertigen anbieter.
    über die kabelleitung habe ich gute 16000er geschwindigkeiten aber über wlan der horror
    bekomme mit dem neuen router gerademal dsl 1000 rein und die verbindung schwächelt dauernd zwischen 11 und 54 mbits stärke.
    der neue router die arcor easy box 300 ist nicht zu empfehlen!
     
  2. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    Womit wir zu der Erkenntnis kommen: Arcor DSL 16000 ist anscheinend keine Mogelpackung
     
  3. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    aber der router. die leitung ok-die läuft echt gut.
    warum aber bekomm ich mit den alten routern bessere verbindund als mit dem neuen? hab von den neuen sogar jetzt 2 hier
     
  4. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    weil er müll ist? viel spaß beim beschweren bei arcor, am besten gleich schriftlich ein gerät anfordern das auch das hält was es verspricht :D
     
  5. Torsten68

    Torsten68 Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Dortmund
    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    habe den sch... Router von Arcor gleich in den Müll geschmissen :wüt: hab mir den Voip-Router von Lidel besorgt und seit dem läufts mit Arcor
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    in den müll?

    schonmal was von ebay gehört?
     
  7. Sascha83

    Sascha83 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox C
    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    ja super... deinen kaputten mist auch noch anderen leuten aufschwatzen... tolle einstellung.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    Frage: wie kann denn der Router selbst die Geschwindigkeit so drosseln? Es müsste doch eher das Modem Schuld sein an der zu langsamen Verbindung.
     
  9. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    Bei einer integrierten Lösung zum Beispiel durch einen völlig verbogen MTU Wert.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Arcor DSL 16000 mogelpackung?

    ... das Problem ist die WLAN-Verbindung. Bei WLAN kommt es auf die Topographie an. Eine Stahlbetonwand in der Funkstrecke z.B. wirkt sich sehr negativ auf die Signalstärke und reduziert damit die Datenrate theoretisch. Wenn du Internet per WLAN nutzen möchtest, dann reicht DSL 2000 völlig aus. Wenn die die 16Mbit/s ausnutzen möchtest, solltest du per Kabel eine LAN-Verbindung herstellen, wobei 16Mbit/s auch nur ein theoretischer Wert ist, der in der Praxis nur selten erreicht wird ...
     

Diese Seite empfehlen