1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARC oder optisch?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Nightx, 25. Juli 2013.

  1. Nightx

    Nightx Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Ich muss leider meine PS3 von meinem Denon AVR abhängen und direkt an dem TV anstöpfseln.
    Nun habe ich die Möglichkeit optisch anzuschließen oder über den ARC des TV an den AVR zu gesehen.

    Was ist besser? Optisch hat keine HD-Ton Formate und kein Lipsync....

    Ist da ARC die bessere Wahl? Stichwort Latenzen?
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: ARC oder optisch?

    HD-Ton bekommst du nur bei direkter Verbindung mit dem AVR. Ich kenne keinen TV der den über ARC weiterleitet und optisch schon gar nicht. Und bei Blu-rays die nur DTS-HD anbieten hast du dann wohl immer nur 2 kanaliges PCM. So ergab es zumindest eben gerade der Test mit der Godzilla-Blu-ray.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2013
  3. Nightx

    Nightx Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARC oder optisch?

    HD-Ton wäre bei meiner Anlage nicht soooo wichtig. Aber das Lyp-Sync und Latenz soll passen. Wie ist das denn bei ARC?
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: ARC oder optisch?

    Kann ich nichts zu sagen, weil bei mir passt alles. Ich hatte weder über ARC noch über optisch damit bisher Probleme.
     
  5. Nightx

    Nightx Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARC oder optisch?

    Also DTS-hd bei ACR nur 2 Kanalton?
     
  6. Nightx

    Nightx Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARC oder optisch?

    Komisch der PFL7008 graut mir das ARC Menü aus? Liegt das daran das er kein Gerät erkennt oder ist das eine Einstellungssache?
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.190
    Zustimmungen:
    3.856
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: ARC oder optisch?

    HDMI 1.4 FAQ
     
  8. Nightx

    Nightx Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ARC oder optisch?

    Laut der Ps3 im Audiosetup kann der nur ein paar lineare Bitstream und DD 5.1. kein DTS usw

    Edit: bei dem Kabel bin ich mir nicht sicher ob es ein 1.4 ist oder der TV einfach nichts anderes kann.

    Wie ist das denn wenn ps3 DTS kann und der TV nicht aber der avr. Kann man das wiedergeben
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2013
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.457
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ARC oder optisch?

    Für ARC wird kein HDMI 1.4 benötigt!
    Nicht wenn es per AVC läuft! (Weil sonst der TV damit ja keinen Ton hätte) Der TV muss schon einen DTS Decoder haben hat er den nicht zwingt er die Quelle auf PCM umzuschalten und damit hat man dann auch kein DTS mehr per AVC. (gleiches gilt auch für Dolby-Digital 5.1)
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.190
    Zustimmungen:
    3.856
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: ARC oder optisch?

    :confused:
     

Diese Seite empfehlen