1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

arbeitsspeicher-frage

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von pedi, 24. Juni 2006.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    Anzeige
    hi,
    ein bekannter hat sich neue arbeitsspeicher gekauft, mit der bezeichnung " samsung 3rd".
    was bedeudet das 3rd ?
    da diese bei ihm nicht laufen hat er mich gefragt ob ich tauschen würde.prinzipiell wäre ich einverstanden, da die samsung bei mir ohne probleme gehen.2GB samsung 3rd gegen1GB infinion ohne 3rd oder sowas.
    was mich eben etwas stört ist das " 3rd ".klingt nach 3.wahl.
    mfg pedi
     
  2. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: arbeitsspeicher-frage

    Guckst und liest du >>> hier <<<

    :)
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: arbeitsspeicher-frage

    danke für den link,aber ich denke, dass die antwort falsch ist.
    woanderst wird gesagt, dass samsungchips von fremdfirmen verbaut werden.
    klingt plausibler.
    mfg pedi
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: arbeitsspeicher-frage

    wo sind denn die fachleute?
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: arbeitsspeicher-frage

    Beide möglichen Definitionen sprechen nicht dafür, dass so ein 3rd-Riegel für den Dualchannelmodus geeignet ist.
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: arbeitsspeicher-frage

    möchte weder übertackten noch dualchannel.kann mein board nicht.
    sollen "einfach"stabil ihre arbeit verrichten.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: arbeitsspeicher-frage

    Dann probiers doch einfach mal aus.
     
  8. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    AW: arbeitsspeicher-frage

    ja *lol* wie?

    Bei Infineon hieß 3rd party schon immer, dass hier Infineon Chips auf 3rd-Party Platinen verbaut wurden.

    Kurzum, das Assembling des RAM-Riegels fand nicht bei Infineon sondern $irgendeiner Drittfirma statt.

    Da ich mir kaum vorstellen, kann, dass das bei Samsung anders ist ist sollte da also nun hinreichend erklärt sein...

    So lang wie Samsung auf den Chips steht ist auch Samsung drin - Das Samsung zukauft könnte ja sein, aber selbst dann werden sie riesige Mengen der selben Chips zukaufen... und gekennzeichnet wird sowas sicher nicht (Hast irgendwer jemals auf Medion-Laptops ne Kennzeichnung gesehen wer das Assembling wirklich vorgenommen hat?!?)

    Qualtitativ werden Sich die Speicherriegel also eher garnicht von "reinrassigen" Samsung Bausteinen unterscheiden.
     

Diese Seite empfehlen