1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arbeitsrecht Frage (Österreich)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pokerstar, 24. Februar 2010.

  1. pokerstar

    pokerstar Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hi,

    ich bin seit Mai 09 bei einen Wirtschaftstreuhänder angestellt und mir wurde am 13.01.2010 mittgeteilt dass ich per 28.02.2010 gekündigt werde.

    Gemäß § 20 Abs 2 AngG kann der Dienstgeber - mangels einer für den Angestellten günstigeren Vereinbarung - das Dienstverhältnis mit Ablauf eines jeden Kalendervierteljahres durch vorgängige Kündigung lösen.

    Laut diesen Gesetzestext kann ich also erst per 31.03.2010 gekündigt werden. Sehe ich das richtig?

    Wenn ja, was kann ich dagegen machen?

    Gruß
    pokerstar
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Arbeitsrecht Frage (Österreich)

    Was sagt dein Arbeitsvertrag ??????
    Wenn da ne kürzere Kündigungsfrist vereinbart wurde...keine Chance
     
  3. pokerstar

    pokerstar Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Arbeitsrecht Frage (Österreich)

    ich zitiere die Stelle vom Dienstvertrag:

    "Hinsichtlich der Kündigung gelten die Bestimmungen des Angestelltengesetz mit der Maßgabe, dass eine Kündigung durch den Arbeitgeber jeweils zum 15. oder Letzten eines Monates möglich ist."

    Danke für deine Hilfe:winken:
     

Diese Seite empfehlen