1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von irosei, 24. August 2010.

  1. irosei

    irosei Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,habe eine 110cm Schüssel mit ein skymaster reciever dx7 ausgerichtet auf Hotbird.
    Nun will ich noch ein Lbn auf Arabsat ausrichten.Leider hab ich keine ahnung wie genau hab schon probiert auszurichten ,hab auch die schiene verbogen nach unten und oben usw.... krieg aber kein signal. vielleicht kann mir jemand detailiert erklären wo der kopf ca. hinkommt rechts oder links neben hotbird lnb ? höher oder tiefer? ungefähre drehrichtung?
    auch die reciever lnb freqenz einstellungen usw.. wären hilfreich !!

    Also hier mal meine ausgangssituation auf bildern :
    [​IMG]
    [​IMG]

    was muss ich als nächstes tun ?

    kann ich bei den bäumen überhaupt arabsat empfangen?

    Leider kenn ich mich mit den gradzahlen usw.. garnicht aus.
    Was muss ich am reciever einstellen unter transponder? Muss ich auf arabsat oder auf badr stellen und muss ich eine freqenz eingeben selber oder die schon drin sind vorgegeben benutzen?
    Mein 2.reciver hat z.b. kein arabsat und badr drin als vorgabe,was macht man da?
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    Vor allem du mußt deine Schüssel auf 26° Ost drehen, dann einen Multifeedhalter an den LNB Arm anschrauben, und den Badr4 Satellit einstellen, dann erst den Hotbird, der 13° Östlich(Links vom 26°LNB ca.15 cm.ist von hinter der Schüssell gesehen)einrichten.
    PS besorg dir erst mal eine Multifeed Schiene, dann können wir weiter machen.
    Wo Wohnst du?? vieleicht kann dir jemand von hier weiter helfen.
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.706
    Zustimmungen:
    4.888
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    Multifeed Schiene ist schon vorhanden.(muss du nur Bild 1 genauer anschauen)
     
  5. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    Dich mit den Produkten Firma Stihl anfreunden?! :D Des sieht schon sehr eingewachsen aus
     
  6. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    Also gut wenn das eine Multifeed Schiene ist dann wie gesagt etwa 15cm rechts neben den Hoti LNB(von hinter der Schüssell gesehen) den anderen LNB für 26° einrichten. Aber die Schüssel zuerst auf 26° ausrichten.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.801
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    Hier noch die Beams von Badr

    A= 50cm (besser 70cm)
    B= 60cm (besser 90cm)
    C= 90cm (besser 120cm)
    D=120cm (besser 160cm)

    Badr4
    [​IMG]

    Wobei zu sagen ist, dass die MBC Sender auf 11.919Ghz schwächer oder gar nicht reinkommen.

    Dann BADR 5 und 6

    [​IMG]

    BADR 5+6 erfordern einen Antennenaufwand, wie Nilesat.
    Wenn du davon einzelne TPs bekommst, ist das reine Glückssache.

    Hier noch die Sender
    Badr 4/5/6 at 26.0°E - LyngSat

    der Skew wird um -10° sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2010
  8. irosei

    irosei Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    Danke erstmalfür eure tolle Hilfe und viele antworten!
    Ich wohne in Hildesheim,viele Leute hier empfangen Arabsat auch mit einer 100er Schüssel sogar.
    Hab die werte bekommen von dishpointer,leider kann ich damit nix anfangen 7w d=50 h=26,9 !

    Wie richte ich die schüssel auf 26° aus, ist damit gemeint nach rechts&links drehen oder nach oben &unten die schüssel einstellen an dem gradmass was hinter der schüssel eingevercht ist ?

    Wo soll ich den arabsat LNB posionieren am besten auf der Schiene?Da wo der Hotbird jezt sitz oder mehr rechts,links ?
    Muss die schiene nicht igendwie runtergebogen werden für arabsat ?

    Was sind beams ?was sagen mir die 2 Bilder und die maße dazu ?

    Sorry bin absoluter anfänger in der Sat Reciever Welt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2010
  9. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    Dann hast dir ja eine "leichte" Satposition ausgesucht ;) und bist scheinbar bereits mit der Verwendung des Dishpointers überfordert...
    Frage: Warum hast du 110cm Blech für Hotbird? Ist die Stelle, an der die Antenne montiert ist, derartig eingewachsen, wie man auf dem Bild vermuten könnte? Dann kannst du so schwache Satelitten wie 26°E eh fast vergessen

    Mach doch bei Tageslicht nochmal ein Bild und zwar mit Blickrichtung:
    hinter dem Reflektor -> LNB Arm -> Blickrichtung Satellit (wo man den Baumbewuchs besser sieht)

    Du müsstest auf jeden Fall den LNB, der jetzt mittig im Fokus, zentral in der Antenne sitzt für 26° hernehmen und danach die Schüssel ausrichten -> nach Osten (nach links, wenn du hinter dem Spiegel stehst) drehen

    Der Elevationswinkel der Antenne muss angepasst werden, sprich der Reflektor der Antenne muss steiler stehen, Skala an der Antenne -> 28.5° Elevation. (Sollte jetzt bei etwas über 30° stehen, wenn Hotbird angepeilt ist)

    Die Drehung des LNB in sich um die eigene Achse (Tilt/Skew) muss für 26° ebenso angepasst werden, um beste Empfangsqualiät zu erhalten (-12,1°)

    [​IMG]

    Als Einstellfrequenz am besten einen Badr4 Transponder auswählen z.B:
    12207 V 27500-3/4 "Mecca TV" oder
    12182 H 16200-3/4 "Yemen TV"
     
  10. irosei

    irosei Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Arabsat zu Hotbird dazu ausrichten

    so hier mal die ganze ansicht von meinem wald:

    url=http://www.bilder-hochladen.net/files/4t9c-2i-jpg.html][​IMG][/url]

    [​IMG]

    Meint ihr ich hab eine chance auf arabsat ?
    Kannst du mir das bitte genauer erklären:
    "Die Drehung des LNB in sich um die eigene Achse (Tilt/Skew) muss für 26° ebenso angepasst werden, um beste Empfangsqualiät zu erhalten (-12,1°)"

    Auf was muss ich den reciver stellen arabsat oder badr beim suchen?

    danke
     

Diese Seite empfehlen