1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arabsat 5A @30.5°E

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von dx qwer, 19. Dezember 2010.

  1. dx qwer

    dx qwer Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    12516 H 6154 3/4 "Harmonic" in DVB-S MPEG-2.

    "Fox Series Middle East" (SID 4) und "Fox Movies Middle East" (SID 7), beide auf Sendung.

    PS: 12725 H down.

    Schöne Grüße
    qwer.
     
  2. Wurzelstock

    Wurzelstock Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Arabsat 5A @30.5°E

    welche schüsselgröße benötigt im raum wien?
    danke
     
  3. vortimond

    vortimond Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Arabsat 5A @30.5°E

    Hi. Ich habe auch eine Frage. Welcher Transponder ist auf dem Arabsat der stärkste? Danke schön
     
  4. dx qwer

    dx qwer Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Arabsat 5A @30.5°E

    Hallo beisammen,

    es ist mir unmöglich Signalprognosen an anderen Standorten als an meinem vorherzusagen. Eines jedoch ist in Mitteleuropa offensichtlich, dass der "Mashreq" Beam (i.d.R. TP mit horizontaler Polarisation) des Arabsat 5A @30,5°E wesentlich schwieriger ist zu erreichen, als der "Pan-Arab" Beam.

    Aktuell ist sehr stark, 12dB C/N laut OB X-810 und 220cm, die 12507 V 3000 3/4 in DVB-S MPEG-2 QPSK (PAL) 4:2:0 zu empfangen.

    Der "Fox Series Middle East" mux auf 12516 H 6154 3/4 in DVB-S MPEG-2 QPSK (PAL) 4:2:0 liegt am Standort momentan bei 6,1dB C/N laut OB X-810 und 220cm.

    Anmerkung: Bei einem DVB-S QPSK Signal mit FEC 3/4 sollten >2,0 dB C/N laut OB X-810 erreicht werden, um ein störungsfreies Fernsehvergnügen zu genießen.

    Schöne Grüße
    qwer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2011
  5. SAMS

    SAMS Moderator

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Arabsat 5A @30.5°E

    12,507 V ist selbst bei mir stabil und bekomme ihn rein :)
    Kann am heiteren Wetter und 4°C liegen... So oft bekomme ich Arabsat 5A auch nicht rein..
     

Diese Seite empfehlen