1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arabische Sender in Deutschland????

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von besttobi, 6. Juli 2004.

  1. besttobi

    besttobi Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    425
    Anzeige
    Erledigt

    Erledigt
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2011
  2. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    AW: Arabische Sender in Deutschland????

    Ja, und zwar auf Hotbird 13°Ost.
    Da brauchst du ned mal viel drehen, der ist gleich in der Nähe.
    Ansonsten würde ich Arabsat empfehlen...
     
  3. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Arabische Sender in Deutschland????

    oder Nilesat auf 7°West ;)
     
  4. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Arabische Sender in Deutschland????

    Also mal ein konkreter Tip (denn das Verdrehen der Astra-Schüssel kann ja nicht das Ziel sein): Du kannst an die vorhandene Schüssel ein schielendes LNB für Hotbird 13° Ost anbringen. Das sollte für Deinen Zweck genügen.
     
  6. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Arabische Sender in Deutschland????

    Vielleicht reichen auch die über ASTRA gesendeten arabischen Programme aus?

    Dort gibt es digital TV 7 Tunesien, RTM 1 und 2M aus Marokko, Canal Algérie aus Algerien, ESC 1 aus Ägypten und der berühmte Al-Jazeera Satellite Channel. Die Frequenzen für die genannten Programme sind 11.568 GHz, vertikal (Symbolrate 22.000, FEC 5/6) und 11.597 GHz, vertikal (Symbolrate 22.000, FEC 5/6).

    Zu empfangen sind diese Programme mit jedem Digital-Receiver.
     
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
  8. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Arabische Sender in Deutschland????

    Der Tip mit dem schielenden zweiten LNB ist gut.
    Ergänzend dazu:
    Mit einem Monoblock-LNB für den kombinierten Astra 19,2°/Hotbird 13° - Empfang wird die Montage sehr vereinfacht!! Solche LNB gibt es bereits für mehrere Teilnehmer

    Gruß Hajo
     
  9. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Arabische Sender in Deutschland????

    Von Monoblock rate ich dringend ab! Erstens paßt es nicht an eine 100 cm Schüssel (nur an 80 bis 85 cm), zweitens ist der starre LNB-Abstand immer ein Kompromiß (nur mit verstellbaren Haltern läßt sich der Abstand am jeweiligen Ort korrekt justieren), drittens nimmt ein Monoblock immer Astra als DiSEqC B und Hotbird als DiSEqC A (was im deutschen Sprachraum in vielerlei Hinsicht unpraktisch ist), viertens müßte besttobi dann die Schüssel auf Hotbird ausrichten (was die Montage wieder umständlicher macht und im Hinblick auf die Astra-Wetterreserve unerwünscht ist).

    Bevor man konkrete Tips geben kann, müßte man sowieso wissen, ob die Schüssel von besttobi eine normale 40 mm LNB-Aufnahme besitzt, welches LNB bzw. welche LNB-Multischalter-Kombination bisher eingesetzt wird und ob überhaupt ein Digitalreceiver vorhanden ist.
     
  10. besttobi

    besttobi Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    425
    AW: Arabische Sender in Deutschland????

    Danke für die Antworten habt mir sehr geholfen
     

Diese Seite empfehlen