1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

APTN 10 Ost

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Baron1967, 21. Juli 2012.

  1. Baron1967

    Baron1967 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ihr !
    Ich möchte mit meiner T90 den APTN Direct (10 Ost). MPEG4 empfangen. Leider ist es schon mal schwierig, den 10er überhaupt zu empfangen. Und den besagten Transponder empfange ich überhaupt nicht. Seit der Umstellung von MPEG 2 zu MPEG4 scheint man eine grössere Antenne zu brauchen. Ist der Empfang überhaupt mit einem normalen HD Receiver möglich ?
    Mein Standort : Bereich Hannover, Alps LNC.

    Gruss

    Baron
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: APTN 10 Ost nicht empfangbar !

    selbstverständlich ist das möglich...

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. Baron1967

    Baron1967 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: APTN 10 Ost

    Hi !
    Jau. Wie gut ist denn das Signal bei dir ? Und mit der T90 dürfte das klappen ? Welche Freq. gibst du da genau ein ?

    Gruss
     
  4. Baron1967

    Baron1967 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: APTN 10 Ost

    So sieht das bei mir zZ aus :
    [​IMG]

    Die Antenne ist noch nicht genau justiert. Die Stricke sind als prov. Fixierung gedacht, wird in Kürze durch Streben ersetzt. Habe das 10er Alps LNC erstmal mit ner Alu-Multifeedschine fixiert, etwa so, wie auf diesem Bild ganz links

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012
  5. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: APTN 10 Ost

    ich verwende keine T90 oder dergleichen...deswegen kann ich dir nicht wirklich etwas dazu sagen...
    frequenz ist die 12.639 v 18.400 fec 2/3 8PSK...
     
  6. Baron1967

    Baron1967 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: APTN 10 Ost

    Wie gross ist denn deine Antenne und vor allem : wie stark ist das Signal - bei mir gleich 0 !
     
  7. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: APTN 10 Ost

    ich verwende mehrere in verschiedenen größen...
    ab ca 80/90cm sollte der empfang möglich sein...
     
  8. Baron1967

    Baron1967 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: APTN 10 Ost

    Und wie stark ist das Signal ?

    [​IMG]
     
  9. polskafan

    polskafan Gold Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40B620 mit VU+ Duo [13°/19,2°E/23,5°E/28,2°E]
    AW: APTN 10 Ost

    Evtl. mal die Einstellung der Pilottöne überprüfen. Bei DVB-S2 8PSK wird häufig mit Pilottönen übertragen, um dem Receiver den Lock zu erleichtern. Vielen Tunern ist dieser Übertragungsparameter egal und sie ermitteln selbst den korrekten Wert. Manche benötigen aber auch die richtige Einstellung, sonst gibts kein Lock.

    Ansonsten ist DVB-S2 8PSK FEC 2/3 recht unkritisch. Hat zwar geringfügig höhere Anforderungen an den Empfang, ist aber noch im Rahmen. Wenn das Empfangssystem schon die Schwelle von 6,62dB nicht schafft, ist definitiv was faul und du dürftest vor allem bei schlechtem Wetter schnell an die Grenzen stoßen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    Quelle: A Companion Guide to DVB-S2, Tandberg Television, Seite 11, http://www.arctekhd.com/news/stories/DVBS-2_guide.pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012
  10. Baron1967

    Baron1967 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: APTN 10 Ost

    Ich nutze zZ den Techwood S9012HD - ein Billigreceiver für 40 Euro. Bekomme aber in den nächsten Tagen den Smart Joy HD. Die 11221 V, 11399 H einwandfrei , und APTN 12744 V mit teilweise leichten bis starken Störungen. Wahrscheinlich ist das Alps LNC auch nicht unbedingt das Richtige...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012

Diese Seite empfehlen