1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Apple Pay scheint für Apple ein großer Erfolg zu werden. Bereits nach drei Tagen waren eine Million Kreditkarten für Apple Pay aktiviert. Nun scheint sich zudem eine Partnerschaft mit Alibaba anzubahnen, was Apple Pay den Weg auf den lukrativen chinesischen Markt öffnen würde.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    Erfolg? Ich denke in den USA macht kaum jemand da mit?
     
  3. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    Genau, Apple Pay ist absolute Pleite.
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    Hab ich solch einen Quatsch geschrieben....? Also...
     
  5. PamelaA

    PamelaA Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  6. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    Man sollte vielleicht dazu sagen, dass diese Ketten an einem eigenen System (CurrentC) basteln. Ein Hauptmerkmal ist die Sammlung von Kundendaten, während Apple Pay für die Händler völlig anonym abläuft. Was im verlinkten Artikel auch fehlt ist die Tatsache, dass durch Aussperrung von NFC auch andere Systeme nicht mehr funktionieren, z.B. Google Wallet. Ein Schelm wer da Böses denkt, mit "Apple only" generiert man halt mehr Klicks. :)
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.445
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    Klar, den diversen Ketten geht es vornehmlich um die Kundenprofile und das Sammeln von Daten. Da stoeren andere Anbieter halt ziemlich.
     
  8. PamelaA

    PamelaA Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    De Händlern geht es wie im Bericht steht die KK-Gebühren zu umgehen indem man mit dem Kunden direkt abrechnet. Ob diese Ersparnis natürlich auch beim Kunden ankommt ist nicht garantiert.

    Da Apple nun im Heimatland eine vors Schienbein bekommen hat sucht man eben das Heil im Land des Lächelns.
     
  9. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    Du hast anderen Quatsch geschrieben.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.445
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Apples iPhone-Bezahldienst auf dem Weg nach China?

    Das ist der vorgeschobene, offiziell verlautbarte Grund. Klingt natuerlich auch besser als das was wirklich dahinter steckt.
     

Diese Seite empfehlen