1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple will iPhone für FBI nicht entsperren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Apple will den US-Behörden nicht beim Entsperren des iPhones behilflich sein. Nun bekommt der Apfel-Konzern dabei Unterstützung von Suchmaschinen-Riese Google und Kurznachrichtendienst Whatsapp.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    ... und täglich grüßt das Murmeltier!
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das ist das, was sie können. Angst schüren und ganze Nationen benutzen um ihre zweifelhaften Forderungen durchzusetzen.

    Als wenn es was bringt wenn amerikanische Unternehmen Hintertüren einbauen. Verschlüsselung ist weiterhin möglich und sinnvoll.
     
  4. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Glaubst du ernsthaft, dass z.B. die Verschlüsselung, die du vermutlich benutzt, vom US-Geheimdienst nicht entschlüsselbar ist?
     
    VIDA gefällt das.
  5. plutonium

    plutonium Senior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    Alles ist entschlüsselbar, nicht nur für Geheimdienste. Ist alles eine Frage von Rechenpower und Zeit, seeeehr viel Zeit.
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ja, zurzeit schon! Das ganze natuerlich (wie bereits erwähnt) mit dem Hinweis auf Rechenpower und Zeit.

    http://2012.sharcs.org/slides/biryukov.pdf


    Oder warum haben wir eine Diskussion über Hintertüren in Verschlüsselungssoftware?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2016
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Trotzdem wird es nichts bringen wenn es ein paar jahre braucht.
    Von daher ist der versuch schon zum scheitern verurteilt.
     
  8. plutonium

    plutonium Senior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, klar. Eine gute Verschlüsselung zu knacken braucht eher Jahrzehnte, nicht Jahre. Aber im Prinzip ist alles entschlüsselbar.
     
  9. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Aber genau das ist doch der Ansatz. Man mus den Aufwand für die Behörden ins unermessliche Treiben. Je mehr verschlüsseln desto höher der Aufwand der Entschlüsselung. Zusätzlich kommt der Effekt zum Tragen, dass der einzelne quasi im Rauschen untergeht.

    Wenn ich dann die Aussage dieses republikanischen Vogels höre, der Panik verbreiten will und damit eine ganze Nation bedroht sieht, dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln!
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123

Diese Seite empfehlen