1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple TV will Millionen-Grenze durchbrechen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Dezember 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das US-Computerunternehmen Apple geht davon aus, dass in dieser Woche die Schallmauer von einer Million verkaufter Apple TV durchbrochen wird. Das teilte der Elektronikkonzern am Dienstag mit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. dermuenchner

    dermuenchner Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Apple TV will Millionen-Grenze durchbrechen

    Das Ding sieht ganz nett aus. Und kostet auch nicht die Welt. Doch wer braucht das Ding wirklich? Um mal ein paar Dinge durchs Netz zu streamen...

    Ich würde es mir nicht kaufen...
     
  3. w_roy

    w_roy Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Apple TV will Millionen-Grenze durchbrechen

    Ich zähle mich zwar auch zu den Apple-Jüngern, aber den Sinn dieses Gerätes habe ich auch noch nicht erkannt.

    Spielt fast keine Formate und nur das Aussehen...ich weiß nicht?

    Da warte ich doch lieber auf mein Dune BD Prime, der in den Weiten des DHL-Universums seit Samstag verschollen ist.

    r.
     

Diese Seite empfehlen