1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple TV 4. Generation Optical Audio Ersatz?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Tonicwater, 31. Oktober 2015.

  1. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe das neue Apple TV (4. Generation) gekauft und leider festgestellt, dass es keinen optical audio ausgang mehr hat. Nun weiss ich nicht, wie ich Digital Sound aus dem Apple TV bekomme, da mein Fernseher nur stereo sound ausgibt.

    Ich habe einen yamaha RX-V757 Receiver Doppeltest: Wie gut sind die neuen Yamaha RX-V557 und RX-V757? (2/3) (12.05.2005) (leider ohne HDMI) und einen Sony KDL-46W2000 (Sony Support).

    Hat jemand ein Tipp für mich was ich tun kann? habe von "Adaptern" gehört, aber kenne mich nicht super aus.

    Danke, Tonic
     
  2. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    komme gerade zurück von Conrad mit diesem gerät: SpeaKa HDMI ARC Konverter zum Conrad Online-Shop | 001339686
    habe es angeschlossen, aber leider kein ton :(
    power led leuchtet, bild ist auch am Fernseher und auch aus dem toslink Anschluss kommt rotes licht, aber leider empfängt mein receiver kein ton :(
    ideen?
     
  3. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.352
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    93
  4. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    der Conrad Verkäufer meinte es wäre das richtige gerät :-(
     
  5. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.352
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich verstehe halt überhaupt nicht warum bei diesem Artikel so viel Wert auf HDMI-ARC gelegt wird. Das hat ja mit der Ausgangsproblematik eher weniger zu tun. Weiters scheint dein Fernseher gar kein ARC unterstützt, welches dieser Adapter ja nach eigenen Angaben unbedingt benötigt?!

    Edit: Ah, ich glaube jetzt habe ich die Logik des Adapter verstanden:

    Apple TV --HDMI--> TV --per HDMI-ARC--> AVR

    Da dein TV allerdings ARC nicht unterstützt brauchst Du folgende Logik:
    Apple TV --HDMI--> TV
    Parallel:
    Apple TV --Toslink--> AVR

    Spricht eine Splittung schon direkt nach dem HDMI-Ausgang am Apple TV. Das sollte mit jedem HDMI-Splitter möglich sein. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2015
  6. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    keine Ahnung. das Signal geht aus dem appleTV in diese box über HDMI und dann von der box geht ein HDMI in mein TV. Das Bild ist auch da. aber leider kein ton im AC Receiver welcher über Toslink SPDIF über die box verbunden ist.
     
  7. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  8. rambazamba

    rambazamba Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich steig hier mal mit ein. Hoffe das ist ok, wenn ich hier noch eine kurze Nebenfrage einwerfe.
    Wie zufrieden seit ihr denn mit dem Apple TV 4. Generation?
    hatte damals mal das vorherige und war mit der Latenzzeit nicht zufrieden die bei der Maussteuerung vorhanden war.
    Wie ist das bei euch so? Danke schonmal für eure Rückmeldungen.
     

Diese Seite empfehlen