1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.376
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Einige Nutzer des iPhone 5 beschwerten sich über Probleme mit der Kamera des Smarphones. Diese würde in der nähe von Lichtquellen Bilder mit einem Lila-Stich produzieren. Hersteller Apple hat zu dem Problem Stellung genommen und rät den Nutzern einfach, das Gerät beim Fotografieren weiter von den entsprechenden Lichtquellen weg zu halten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Zitat: Die meisten kleinen Kamera, inklusive aller iPhone-Generationen, können einen Lichtreflex am Rand des Bildes aufweisen, wenn das Bild mit einer Lichtquelle außerhalb des Motivs aufgenommen wurde. Ursache sind Lichtquellen nur unweit des Suchers, deren Winkel eine Reflexion innerhalb des Kamera-Moduls verursacht. Der Effekt lässt sich mit einer leichten Kamera-Bewegung, weg von der Lichtquelle oder mit einfach mit der Hand abblocken und kann so auf eine Minimum reduziert bzw. ganz entfernt werden.

    Quelle:
    Lila Lichtreflexe? Apple beschreibt Kamera-Eigenschaft in neuem Support-Dokument | iPhone-Ticker



    Meine Meinung: Keine Handycam ist ein Ersatz für eine richtige Kamera ... diese Megapixelwerte bei solchen Sensorgrößen sind abartig und haben nichts mit Bildqualität zu tun ... wer fotografieren will, soll sich eine Kamera zulegen ... und wer richtig fotografieren will, soll zur DSLR greifen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2012
  3. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Also gibt es kein Problem, sondern der Effekt tritt zwangsläufig auf, wenn die Lichtquelle am Rand ist?
     
  4. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Das ganze IPhone 5 scheint ein einziges Problem zu sein.:D
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Ich habe Bodies und Objektive im gut fünfstelligen Bereich ... und in den Fotoforen wird heftig gemeckert, daß es bei bestimmten Lichteinfällen "Effekte" gibt bei fast allen Teilen ... geh mal ins DSRL Forum ... wenn man da mitliest, sollte man denken, man kann mit keiner Kamera vernünftige Fotos machen ... und "Farbeffekte" bekommt man mit jeder Kombination hin. Und ja, ich glaube, ich kann mit dem Geraffel umgehen ...

    Egal, welches Geld man hinlegt: Es wird immer gemault ... :D
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Offenbar ... sieben Mio. Geräte, ein paar Tausend Beschwerden ... welch eine Relation ... wobei ich trotzdem verzichte.
     
  7. Theo.Lingen

    Theo.Lingen Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Als Antennenprobleme beim Haletn des iPhone 4 mit der linken Hand bekannt wurden, empfahl Apple, das iPhone anders zu halten. Später ar der Tipp dann, einen billigen Plastikrahmen um das Gerät mit Topdesign zu machen.

    Nun gibt es Problem mit der Kamera und Apple empfiehlt, das iPhone anders zu halten.
     
  8. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Natürlich kann ein Konstruktionsproblem vorliegen ... zum Beispiel ein falscher Filter etc. pp. ... ich kann das mangels iPhone 5 nicht sagen ...

    Fakt ist aber: Über solche "Probleme" wird bei der Einführung jeder neuen DSLR gepostet ... meist von Leuten, die ihre erste Spiegelreflex kaufen ... und solche "Effekte" mache ich Dir mit jeder Kamera ...
     
  9. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    887
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Die meisten vergessen eben, dass man dazu auch ne vernünftige Optik braucht, LG war mit dem KU990i (Viewty) schon auf dem richtigen Weg (Makroeinstellung, manuelle Schärfe etc.) leider mutierte das Nachfolgemodell wieder zur blitzlosen Lochkamera, da niemand Interesse an solch "dicken" Smartphones hatte wie dem Viewty I.
     
  10. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Apple spricht über Kameraprobleme beim iPhone 5

    Völlig richtig! Dazu kommt: Je mehr Pixel auf einem Winzsensor, desto schlechter die Bildqualität ... denn es kommt immer weniger Licht auf jeden Bildpunkt und dazu nehmen die Probleme mit Brechung etc. immer weiter zu ...
     

Diese Seite empfehlen