1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die kommende Version des iOS-Betriebssystems wird keine Youtube-App mehr beinhalten. Damit folgt Apple seiner Strategie, den mittlerweile größten Konkurrenten auf dem mobilen Sektor sukzessive auszusperren. Auch der Maps-Dienst von Google soll bei iOS 6 außen vor bleiben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.854
    Zustimmungen:
    1.973
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    Tut mir leid, aber die Meldung ist schlicht und ergreifend falsch, beziehungsweise "überinterpretiert".

    Youtube wird natürlich nicht ausgesperrt, sondern ist lediglich nicht mehr vorinstalliert, also nach dem Upgrade oder auf neunen iPhones automatisch vorhanden.

    Sie kann aber ganz normal weiter gratis im AppStore bezogen werden, wobei diese neue Version noch nicht fertig ist, aber lt. Google zügig erscheinen soll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2012
  3. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    Liebes DF-Web-Team,

    bisher habe ich Euch immer verteidigt, aber nun solltet Ihr wirklich mal an Euch arbeiten, damit solche Falschmeldungen und andere gravierende Fehler (Sylt in der Ostsee) in Zukunft vermieden werden.
    Journalisten sollten doch gerade in Sachen Recherche und Fakten Vorbild sein. Das gilt natürlich auch für Rechtschreibung und Grammatik.
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.249
    Zustimmungen:
    6.889
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    Apple sagte aber auch, dass Google dabei sei, eine gesonderte iOS-Version für den App-Store zu erstellen. Betroffen ist also nur die direkte Integration in iOS 6

    Keinen Zoll dem Gegner: Youtube fliegt vom iPhone - n-tv.de
     
  5. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    Dazu noch "Macwelt":
    Also wenn schon Panik, dann auch begründet!
     
  6. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    Die vorinstallierte App ist eh nicht wirklich brauchbar. ich hab mir aus dem Cydia-Store ProTube drauf gemacht. Damit kann man die Videos nach Datum filtern und auch runterladen.
     
  7. Herr.Dünsch

    Herr.Dünsch Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    Na aber dafür wird doch jetzt Facebook tief im OS verwurzelt :eek:

    Ich bin eh dafür,das der ganze Rummel dritter von den
    Endgeräten verschwindet und man sich selbst entscheidet,
    was man sich installiert.
     
  8. DarkWorld

    DarkWorld Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Oder man lässt einfach den Nutzer entscheiden ob man die FB Version haben will oder nicht. :)
     
  9. mugger

    mugger Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    Huh, ja glaubst du denn, wir wären alle doof ? Das habe ich genau so auch gelesen - es ist bloß kein standard App mehr.
     
  10. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Apple schmeißt Youtube bei iOS 6 raus

    .... im Artikel wurde der Sachverhalt doch richtig wiedergegeben.
    Lediglich die Möglichkeit der Nachtinstallation wurde vergessen.
    Aber wer kauft schon noch Apple.
     

Diese Seite empfehlen