1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Apple hat in den USA den Verleih von Fernsehserien über iTunes gestoppt. Nach Angaben des iPod-Erfinden würden TV-Fans Episoden von Fernsehserien lieber kaufen anstatt ein zeitlich begrenztes Nutzungsrecht zu erwerben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    2.634
    Punkte für Erfolge:
    213
    Komisch, die meisten Leute, die ich hier kenne, die Serien im Internet gekauft haben, die haben die bei iTunes gekauft oder geliehen. Und jetzt soll das nicht funktioniert haben?

    Gruß, emtewe

    tapatalked
     
  3. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    30 Tage würden mir nicht ausreichen. Während der Sommerzeit habe ich teilweise Serienfolgen angeschaut, welche ich im Februar oder März aufgezeichnet habe. Und wenn mir nach den ersten 30 Minuten von SG-Universe die Lust daran vergangen war, wurde gestoppt, CSI angeschaut und Tage oder sogar mehrere Wochen später in einem weiteren Anlauf mehre Folgen von SGU angesehen.
     
  4. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    DUmmerweise steht in dem Artikel nicht was die Kaufversion
    kostet. Ich vermute aber mal das es deutlich mehr ist als
    die 99 Cent der Verleihversion und damit eine indirekte
    Preiserhöhung!

    Mag ja sein das Serienfans ihre Serien lieber kaufen,
    nur dann will ich sie auch physisch besitzen (Blu Ray
    oder DVD) was sowieso billiger sein dürfte als
    der Einzelfolgen Download!
     
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.188
    Zustimmungen:
    4.494
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    Da sieht man mal wieder, Sky ist viel zu günstig, da auf den Welt-Sendern mehr als 16 Serienfolgen im Monat gezeigt werden. :D
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.188
    Zustimmungen:
    4.494
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    Genau, gekauft wird nur physische Ware mit bunter Verpackung. Alles andere wird nur geschaut also quasi geliehen.
     
  7. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    Also zum kaufen kostet eine Serienfolge in HD 2,99 $ und in SD 1,99 $.

    Das US iTunes Serienangebot nutze ich für einige ABC Family Serien =) Ist zwar mit 2,99 $ / Folge nicht ganz billig aber die Folgen nicht einmal 24h nach der US Ausstrahlung und dann noch in 720p und DD5.1 zu bekommen ist mir das Wert.

    Und Lieber ich zahle das und unterstütze damit die Leute die die Serien machen als dass ich irgendwelchen kriminellen OneClick Hostern das Geld hinten rein schiebe und die Folgen illegal lade! Ausserdem ist die Qualli bei iTunes auch noch besser.

    Das Leih-Angebot habe ich persönlich auch noch nie genutzt - stört mich jetzt also nicht wirklich.

    Falls wirklich ein Serien-Abo kommt und das dann auch ohne US IP Adresse funktioniert bin ich da sofort dabei - dafür wäre ich dann wohl sogar bereit einen Apple TV zu kaufen falls dies nötig ist - denn dann käme ich wohl komplett ohne "normales" (europäisches) TV aus.

    Bin zwar sonst ein absoluter Apple-Gegner und würde mir niemals ein iPhone oder iPad kaufen aber meinen US iTunes Account möchte ich für Serien echt nicht mehr missen.

    mfg

    karlmueller
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    Du unterstützt die Rechteinhaber die Macher sind eher Nebensache. Apple sollte übrigens in der Lage sein global das selbe anzubieten.
     
  9. Uzh

    Uzh Senior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Re: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    Hmm, im Artikel steht, dass lediglich die Leih-Version nicht geklappt hat (oder nicht das gebracht hat, was sich die Marketingfuzzis gedacht haben). Die Kauf-Version für Serien bleibt weiterhin.

    Ich verstehe jetzt nicht, wo Deine Frage ist.

    Gruß
    Georg
     
  10. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Apple schafft Verleihoption für TV-Serien in den USA ab

    Die USA haben ja auch Hulu oder die Websites der Sender
     

Diese Seite empfehlen