1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.780
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Derzeit befindet sich die Musik-Industrie an einem Wendepunkt: Der Verkauf von CDs und Downloads sinkt, Streaming heißt die neue Ära. Nach Google Play Music und Spotify will sich nun auch Apple Music auf diesem Markt etablieren. Die Konkurrenten sehen dabei jedoch in Youtube ein Problem für den Wettbewerb.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.550
    Zustimmungen:
    2.163
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Niemand hat Apple davon abgehalten früher in den Streaming-Markt einzusteigen. Jetzt müssen sie eben damit klarmommen das der Kuchen schon weitesgehend verteilt ist, oder es bleiben lassen. ;)
     
  3. TachoKilo

    TachoKilo Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Wundert mich etwas, dass so wenige für Spotify zahlen. Ich zahle für mein Spotify Family mit insgesamt 3 Streamern nur 5 Euro pro Monat. Genaugenommen 259 Philippinische Pesos. Finde ich angemessen. Für einen alleine sinds nur 129 PHP oder rd. 2,50€ im Monat.
     
  4. Mike91

    Mike91 Platin Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Apple Music wird sicher viele Nutzer finden, aber solange Datenvolumen berechnet wird, bleiben die meisten sicher bei Spotify.
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.406
    Zustimmungen:
    1.154
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Naja, du bist ja das beste Beispiel dafür, dass die Leute scheinbar nicht bereit sind, den für ihr Land angemessenen Preis zu zahlen.
     
  6. plutonium

    plutonium Senior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Woher weisst Du, wo TachoKilo wohnt?
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.406
    Zustimmungen:
    1.154
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Als (ehemaliger) Sky-Kunde vermutlich auf deutschem oder österreichischem Grund.
     
  8. plutonium

    plutonium Senior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Ich habe mal von Leuten gelesen, die ausgewandert sind...
     
  9. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.957
    Zustimmungen:
    2.458
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Spotify ist bereits in der Gratis Version eines der besten Musik-Streaming Anbieter auf dem Markt. Wer ab und an eine 20 Sekunden Werbung in Kauf nehmen kann, ist damit bereits bestens bedient.
     
  10. sumisu

    sumisu Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Apple Music: Geschäftseinstieg zu kritischem Zeitpunkt?

    Ich bin nach 2 Jahren Streaming wieder auf eigene Files umgestiegen und habe das einmalig sehr teuer bezahlt. Nun bin ich wieder bei 50-100 EUR im Monat und höre immer und überall das, was ICH will. Spotify von der Tochter nutze ich nur noch, wenn ich mir mal mit einem Album sehr unsicher bin.
     

Diese Seite empfehlen