1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Apple Music einigt sich mit Indie-Labels

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.044
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nur zwei Tage nachdem Apple Music seine Bereitschaft signalisierte, auch während der Testphase Musiker pro Stream zu bezahlen, einigte sich das Technologie-Unternehmen mit den unabhängigen Musik-Labels auf die Höhe des Beitrags.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Juhuhuhn

    Juhuhuhn Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung LCD 40 Zoll; Humaxx i Cord; Sat
    AW: Apple Music einigt sich mit Indie-Labels

    Puh, wird wohl in Zukunft echt schwer zu vergleichen wer was im Angebot hat. Hoffe auch in 3 Jahren wird Spotify noch ausreichen um den Großteil der Musik (Charts) zu hören...
     
  3. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.218
    Zustimmungen:
    3.007
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Apple Music einigt sich mit Indie-Labels

    Man munkelt, der Indie Deal war der Hauptgrund, warum man nachgegeben hat in der Probephase zu bezahlen und nicht Frau Swift.

    Der Vertrag bringt 20.000 Labels zu Apple Music
     
  4. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.045
    Zustimmungen:
    2.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Apple Music einigt sich mit Indie-Labels

    Spotify ist bereits in der Gratis Version eines der besten Musik-Streaming Anbieter auf dem Markt. Wer ab und an eine 20 Sekunden Werbung in Kauf nehmen kann, ist damit bereits bestens bedient.
     

Diese Seite empfehlen