1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Andiadm, 10. Januar 2006.

  1. Andiadm

    Andiadm Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    51
    Anzeige
    Unter DVB2000 kann ich mir ja auch im Kabel mit Menü - 6 die Stärke anzeigen lassen. Wenn ich das richtig erkannt habe, sind dass die letzten 4 Stellen ganz unten in HEX und dann durch 100 ergibt die dB?

    Dazu 2 Fragen:
    - was für Werte sind da schlecht / ok / gut ?
    - kann man sich auch die Signalqualität (BER Wert) irgendwi anzeigen lassen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    Wenn Du Hex in Numerisch wandelst und dann durch 10 teilst, erhälst Du die dB. Die BER ist prinzipiell auch ablesbar, sich steckt im letzten der 3 Dualzahlenpaare, das mittlere ist die AGC, das erste bekanntlich der Signalwert. Wenn bei Kabel 50 (ca.8dB) oder mehr angezeigt wird, ist der Empfang im Prinzip schon OK. Optimal wären Werte von ca. 70, das entspricht ca.11 dB Rauschabstand [C/N]. ;)
     
  3. Andiadm

    Andiadm Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    51
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    Estmal Danke. Aber eine Frage noch:

    welche Dualzahlenpaare meinst Du? Die die kommen wenn ich mit 7 den Raw Status anschaue? Da kommen bei mir 14 Hez Zahlen, also 7 Paare?

    Oder ist ein Parr bei Dir z.b. C3, hann hätte ich 14 Paare und 3 davon werden im 6er Menü angezeigt?
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    die 3 im 6er Menü meine ich, auch zu sehen unter Menü/9/2 ;)
     
  5. Andiadm

    Andiadm Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    51
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    Bist Du da absolut sicher. Beim Sportportal steht da bei mir z.B.:

    E7 02 B0 (wobei letzteres B0 zwischen CE und B2 pendelt)

    Das wären dann nach Deiner Deutung 74,3 dB Signal und eine BER von 176??

    ich dachte immer die letzten 2 Hex Zahlen (in meinem Fall 02b0) wären die Stärke, also in meinem Fall um die 68,8 dB

    Jetzt bin ich verwirrt.
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    Jetzt bin ich auch etwas unsicher... dummerweise habe ich kein Kabel, kann das im Moment also schlecht vergleichen, aber bei Sat ist es so wie ich geschrieben habe, eigentlich müsste es bei Kabel auch so sein, da die Software ja identisch ist, aber... E7 kann eigentlich nicht sein, das wäre ja viiiel zu viel :confused:
    Bist Du sicher, dass das eine Original DVB2000 ist und nicht irgendeine gepatchte Version ?
     
  7. Andiadm

    Andiadm Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    51
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    Ja, da bin ich 100%sicher, ist das Original - zum Patchen wäre ich wohl auch zu doof ;-)
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    OK, dann muss ich mich erst nochmal schlau machen wegen Kabel, Sorry :rolleyes:
    Vielleicht kannst Du ja mal eine PM an Angel schicken, der ist absoluter D-Box-Spezi und weiss eigentlich alles, aber soviel ich weiss hat er auch kein Kabel ;)
     
  9. LogicDeLuxe

    LogicDeLuxe Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    115
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    Sicher, daß da so hohe Werte sein sollten? Bei mir ist es z.B. 05 02 fc. Wenn ich da was durch 10 teile, ist ja nichts mehr da bzw.
     
  10. LogicDeLuxe

    LogicDeLuxe Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    115
    AW: Anzeige Empfangsstärke DVB2000 Kabel

    Sicher, daß da so hohe Werte sein sollten? Bei mir ist es z.B. 05 02 fc. Wenn ich da was durch 10 teile, ist ja nichts mehr da bzw. kleiner 1 dB Rauschabstand, da würde der Suchlauf doch nichtmal die Sender finden, oder? Die erste Zahl wechselt ohne erkennbarem Muster zwischen 00 bis 08, aber bleibt jeweils immer eine ganze Weile stehen. Die anderen beiden wechseln recht rasch in 4er-Schritten ohne große Sprünge etwa zwischen 02 f0 bis 03 04, sieht also sehr nach einem 16-Bit-Wert aus. Auf den Kanälen S37 und S38 (Kanalgrenze 438 Mhz) treten häufig Störungen auf, aber anhand dieser Anzeige kann ich keinen Unterschied gegenüber den guten Kanälen sehen. Scheint mir demnach nicht wirklich was über die Qualität auszusagen. (Auf jeden Fall soll mein Vermieter wegen den Störungen mal die Kabelanlage überprüfen.) Könnte es auch sein, daß diese Werte vom Tunertyp abhängig sind und daß da evtl. verschiedene verbaut wurden. PS. blöde Forensoftware will leider kein Kleinerzeichen und bei Beitrag editieren nicht speichern.
     

Diese Seite empfehlen