1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anzahl der HDTV-Haushalte stieg 2008 auf 36 Millionen an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.781
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Scottsdale/Arizona - Die Anzahl der Haushalte mit HDTV-tauglichen TV-Geräten ist in 2008 weltweit um 25 Prozent auf 36 Millionen angestiegen. Eine Studie sagt ein weiteres kräftiges Wachstum voraus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. marco98

    marco98 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anzahl der HDTV-Haushalte stieg 2008 auf 36 Millionen an

    na, jetzt müßten nur noch die deutschen programmanbieter davon wind bekommen!!!!
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Anzahl der HDTV-Haushalte stieg 2008 auf 36 Millionen an

    Das sind ja beachtliche 0.6%
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.388
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anzahl der HDTV-Haushalte stieg 2008 auf 36 Millionen an

    ... es geht um die Anzahl der Haushalte mit HDTV-tauglichen TV-Geräten. Das sagt nichts darüber aus, wieviele Haushalte tatsächlich HDTV nutzen. Auch in Deutschland verkaufen sich die mind. HD ready-TV-Geräte nicht schlecht, aber noch lange nicht jeder nutzt damit HDTV-Angebote ...
     
  5. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.614
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: Anzahl der HDTV-Haushalte stieg 2008 auf 36 Millionen an

    Statt der Abwrackprämie für Altautos hätte man lieber den Neukauf von HD-Geräten (insbes. Decoder) bezuschussen sollen und ÖR sowie auch Private zur HD-Betriebsaufnahme im 2.HJ 2009 "verdonnern" sollen...
     
  6. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    AW: Anzahl der HDTV-Haushalte stieg 2008 auf 36 Millionen an

    Fährerweise muss man auch dazu sagen, dass die HT Geräte in Japan und den USA wesentlich früher am Markt waren als bei uns!
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Anzahl der HDTV-Haushalte stieg 2008 auf 36 Millionen an

    Nun rate mal was der ÖRR im 2. HJ 2009 macht?

    Richtig im august mit seinen sendern starten ausgewählten sport, trailer und showcases zeigen um dann anfang 2010 auf 24 stunden/7tage auszudehnen.

    Allerdings würde dein Vorschlag die wirtschaft nicht unbedingt stärken. Vieles hängt nunmal an den autobauern und nicht an den "hifi" herstellern.
     

Diese Seite empfehlen