1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antwort von Goldstar TV auf ein Mail

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von crisi, 6. September 2002.

  1. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    Anzeige
    Sehr geehrter Herr XXXXX,

    vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Paket GoldStar Extra. Das GoldStar
    Extra Paket mit den beiden Sendern GoldStar TV und Heimatkanal war für alle
    Abonnenten von Premiere im August freigeschaltet und kostenlos zu empfangen.
    Wenn Sie die Programme auch weiterhin empfangen möchten, müssen Sie das
    Paket zu 3,00 EUR pro Monat ab September abonnieren, den ersten Monat
    erhalten Sie danach ebenfalls kostenlos.

    Hier noch einige Gründe, warum wir uns mit Premiere entschlossen haben, die
    beiden Sendern in einem extra Paket anzubieten:

    Mit dieser Positionierung sprechen wir eine bestimmte Zielgruppe an, zu der
    Sie erfreulicherweise zählen. Entsprechend möchten wir diese Inhalte so
    anbieten, daß sie Interessenten auch abonnnieren können, ohne Verknüpfung
    mit anderen Inhalten. Das gilt auch umgekehrt: Es gibt auch Abonnenten, die
    sich für diese Angebote nicht interessieren und daher auch nicht bezahlen
    möchten. Die Konsequenz daraus lautet, die beiden Sender nicht in Paketen zu
    vermarkten, sondern als Spezialangebot. Damit wird den Kunden ein höheres
    Maß an individueller Auswahl ermöglicht.

    Wir haben uns jetzt für diese Vermarktungsform entschieden, weil wir der
    Überzeugung sind, damit eine stabile Basis für GoldStar TV und den
    Heimatkanal zu schaffen. Dabei haben wir uns auch für ein homogenes Angebot
    für Neukunden und Bestandskunden entschieden. Natürlich müssen wir
    Verständnis dafür aufbringen, daß dies bei bestehenden Abonnenten
    Irritationen und auch Verärgerung hervorrufen kann. Wir haben versucht, dem
    mit unserer Freischaltungsaktion und vor allem mit einer sehr moderaten
    Preisgestaltung Rechnung zu tragen. Die wirtschaftliche Realität ist die,
    daß es ein Angebot wie der Heimatkanal ohne die neue Vermarktungsform nicht
    mehr geben würde.

    Wir wollen dafür den Abonnenten ein möglichst gutes Programm bieten. Seit
    dem Start von GoldStar TV hat der Sender massiv in neue Produktionen und
    aktuelle Musikclips investiert. Livemitschnitte, wie wir sie mit namhaften
    Künstlern geboten

    haben und weiterhin bieten werden, hat es so im Fernsehen nicht gegeben. Man
    kann somit eine ständige und kontinuierliche Entwicklung feststellen. Und
    einen Sender zu programmieren, bedeutet immer, Kompromisse zu finden.

    Im Heimatkanal bieten wir mit der Musikparade eine völlig neue Sendung an.
    Für September planen wir einen Live-Mitschnitt eines Konzerts von Freddy
    Quinn. Ein derartiges Programm hat es auf dem Heimatkanal noch nicht
    gegeben. Ein weiteres Vorhaben ist die Aufzeichnung des "Jahrtausendkonzerts
    der Volksmusik" mit hochwertigen Interpreten. Wir wollen auch in die
    Richtung gehen, die Sie wünschen und in Programmen wie Serien investieren,
    die auf dem Heimatkanal noch nicht zu sehen waren. Erstausstrahlungen von
    Heimatserien sind ein Ziel, das nicht kurzfristig zu verwirklichen ist, aber
    auf unserer langfristigen Tagesordnung steht.

    Wir hoffen, Ihnen damit Ihre Fragen beantwortet zu haben und würden uns sehr
    freuen, Sie und Ihre Familie als Freunde des deutschen Schlagers, des
    Heimatfilms und der Volksmusik als Abonnenten von GoldStar Extra begrüssen
    zu können.

    Mit freundlichen und musikalischen Grüssen

    GoldStar TV GmbH & Co. KG

    Ich hab mich nur für die Abschaltung der Kanäle bei Goldstar bedankt breites_ breites_
    So und jetzt pfeif ich mir eins und denk mir meinen Teil winken winken

    <small>[ 06. September 2002, 14:44: Beitrag editiert von: crisi ]</small>
     
  2. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Auch ich beschwerte mich gestern Abend bei Goldstar TV. Exakt die gleiche Antwort bekam ich als Antwort Mail. Der Mailroboter ähnelt sehr dem von PREMIERE.

    -----Ursprüngliche Nachricht-----
    Gesendet am: Freitag, 6. September 2002 00:03
    An: kontakt@goldstar-tv.de
    Betreff: GoldStar TV - Kontakt

    NACHRICHT: Viele Minuspunkte habe ich dem Sender "GoldstarTV" geben müssen,
    nachdem Premiere mich heute vorübergehend deaktiviert hat. Ein Treueabo
    berechtigt mich bis September 2003 Ihren Sender ohne Zusatzgebühren zu
    empfangen. Das sah Premiere anders, als der wieder aufgelegte Heimatkanal
    auferstanden ist. Nur mit der Drohung einer Kündigung meines Abos, erhielt
    ich eine Freischaltung Ihres Programms bis zum Ende meiner Vertragslaufzeit!

    Bitte überdenken Sie die Art und Weise der Vermarktung Ihres Programms. So
    geht es nicht. Der Heimatkanal interessiert mich in diesem Zusammenhang
    überhaupt nicht und so denken viele meiner Bekannten und Verwandten, welche
    nur Godstar TV wegen der Schlager und nicht der Heimatfilme abonniert
    haben!"
     
  3. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    Ich hatte auch deshalb mit Kündigung gedroht, kurz darauf wurde mir die Kündigung schriftlich bestätigt. Die pfeifen auf jeden Kunden!!!
     
  4. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    Das ist richtig,die pfeifen wirklich auf die Kunden. entt&aum

    Ich hab auch schon per Mail mit Ablauf meines Vertrages 10/03 gekündigt.
    Einen Tag später war der Bestätigungsbrief im Postkasterl.
    Mir kommt das vor als hättens die eilig wenn einer kündigt, und das die eine Bestätigung schon fertig im Ladel haben breites_ breites_ .
     
  5. columbo

    columbo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Westerwald
    Ich glaube, Premiere hat immer noch nicht begriffen, wie man sich um Kunden kümmern muss. Bisher war das ja auch nicht nötig. Wenn Geld fehlte, zahlte halt Kirch oder - wie im Moment - die Banken. Fehlen also am Monatsende ein paar Kunden und somit ein paar Euro, muss die Bank halt mehr zuschießen.
     
  6. Betaron

    Betaron Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hannover
    Die bestätigen sofort die Kündigung, nur wenn man sie androht? Das finde ich mal so richtig toll! Mach ich auch gleich! Aber die sollen sich nicht wagen, kurz vor dem Vertragsende wieder um Gnade zu betteln! PS: Premiere hat bei mir verschissen...auf Lebenszeit!!!
     

Diese Seite empfehlen