1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von König, 28. April 2006.

  1. König

    König Guest

    Anzeige
    Kennt jemand einen Registry-Schalter, mit welchem man die ständige Update-Prüfung von AntiVir bei jeder Einwahl unterdrücken kann, der Dialog gibt's leider nicht her. :confused:

    Habe bereits den Guard abgeschaltet/deaktiviert, aber der ständige Versuch eines Verbindungsaufbaus zwecks Update findet immer noch statt. :mad:

    Bitte keine Hinweise, dass diese Funktion doch eigentlich etwas Sinnvolles sei. Die Wichtigkeit eines aktuellen Virenscanners steht ausser Frage, aber den Zeitpunkt eines Updates bestimme auf meinem PC immer noch ich. ;)
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    Starte AntiVir, geh auf die Registerkarte "Planer", und lösch die Einträge die drin sein.

    The Geek
     
  3. König

    König Guest

    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    Tausend Dank, es begann nämlich schon nervig zu werden. :)
     
  4. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    In der heutigen Zeit, in der taeglich neue Viren / Trojaner und Co erscheinen willst Du mit einem veralteten Scanner arbeiten ? Antivir meckert ja eh nur alle 5 Tage rum. Wie selten willste denn Deinen Scanner updaten ?
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    man kann ihm planer auch einstellen täglich etc.

    würden antiviren software hersteller den nutzern das updaten überlassen würde ich meinen internet anschluß wohl kündigen.
     
  6. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    Ich habe ihn auf 24 h Service eingestellt und bin eigentlich froh, dass es so funktioniert.



    Golphi
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    Wenn du es so definieren willst, dann ja. Automatische Updates sind einfach nur nervig, egal obs beim Virenscanner oder auch bei Windows oder bei Treibern oder bei irgendwelchen anderen Programmen sind. Aktualisiert wird, wenn ich das will, sonst nicht.

    So 1x pro Woche reicht mir. Öfters scanne ich den PC sowieso nicht.

    Nein, die Voreinstellung ist jeden Tag um 17 Uhr oder so. Auf jeden Fall täglich.

    Das ist deine Ansicht. Meine ist eine andere, und zwar die folgende: Automatische Updates verwende ich nicht. Kann ich es nicht deaktivieren, benutz ich die Software nicht.
    Zum Glück kann man bei AntiVir (und bei anderen Antivirenprogramme sicherlich auch) die automatischen Updates deaktivieren.

    Tjo, ob man das sagt oder nicht. . ist egal .. entsprechende Antworten kommen leider trotzdem . . . . :(

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2006
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    ja weil auto updates nunmal sinn machen. egal ob bei windows oder bei antiviren programmen.

    Es ist nicht nur meine meinugn sondern sogar schon fast bewiesen das windows ohne updates und viren scanner ohne updates nichts taugen und das internet noch unsicherer machen als es sowieso schon ist.

    einmal in der woche ist in meinen augen viel zu wenig. täglich kommen neuen viren raus ...

    wenn du antivir nur einmal pro woche startest zum scannen wieso kommt bei dir eigentlich ein auto update?

    Oder hast du den "autoscanner" doch aktiviert? ;). 24 stunden ist das minimum.

    die hersteller haben die auto updates nicht zum nerven der user erfunden.

    aber was solls. aber dann nich hier wieder einen thread starten wenn es soweit ist. danke im voraus ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. April 2006
  9. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    Der Zusammenhang zwischen aktuellen Virensignaturen und dem Scanprozess ist mir jetzt nicht wirklich klar. Der Wächter arbeitet doch mit den gleichen Signaturen und DER braucht dringend Aktuelle!!!
     
  10. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: AntiVir: Automatisches Update abschalten ?

    @Sebastian2
    ER startet den Virenscanner schon täglich ... durch das abschalten hat er versucht den Updatevorgang nicht auszulösen.

    das tägliche Update kann schon nerven, vor allem wenn man (so wie ich) nur über Modem online geht (DSL nicht verfügbar:mad: )
     

Diese Seite empfehlen