1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennensignal zu stark !?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von chuzpel, 12. November 2004.

  1. chuzpel

    chuzpel Guest

    Anzeige
    abcdefghijklmn

    abcdefghijklmn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Januar 2005
  2. jose170143

    jose170143 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    AW: Antennensignal zu stark !?

    Ähnliches hatte ich auch, bei mir war die Stromspeisung zur Antenne eingeschaltet, allerdings war das bei einer Dachantenne mit Verstärker.

    Hat die Antenne einen Verstärker oder bekommt sie ihren Strom vom Skymaster? Versuch mal die Stromspeisung zur Antenne auszuschalten und guck dann mal wie dein Signal ist.
     
  3. radio

    radio Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Bremen
    AW: Antennensignal zu stark !?

    Der Empfänger ist übersteuert. Wenn möglich den Verstärker runterdrehen oder besser gleich eine passive Antenne verwenden. Weiterhin gibt es regelbare Dämpfungsglieder für solche Fälle. Du wohnst wohl direkt neben dem Sender?
     
  4. chuzpel

    chuzpel Guest

    abcdefghijklmn

    abcdefghijklmn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Januar 2005
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.567
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Antennensignal zu stark !?

    Tausch am besten die aktive Digiflex TT2 gegen eine passive Digiflex TT1 um. Damit müsste das Problem behoben sein. Wohnst du denn sehr nahe an einem Sendemast?
     
  6. senderlisteffm

    senderlisteffm Senior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    297
    AW: Antennensignal zu stark !?

    Daß Du bei so bombigem Empfang keine Antenne mit Verstärker hättest kaufen sollen!

    Schau´ mal, ob sie Dein Händler gegen eine Digiflex TT1 umtauscht.
     
  7. radio

    radio Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Bremen
    AW: Antennensignal zu stark !?

    Wenn die Speisung aus ist, gibt es auch keine Verbindung mehr zur Antenne. Da wirkt dann nur noch das Kabel als Antenne. Wie gesagt, probier mal eine passive Antenne.
    Zum Beispiel die Behelfsantenne aus der c't.
    http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/DVB-T_Antennen
     
  8. jose170143

    jose170143 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    westl. Ruhrgebiet
    AW: Antennensignal zu stark !?

    Oder einfach mal nen Draht reinstecken, das müsste gehen, ich wohne ca. 6km Luftlinie vom Sendemast und habe mit passiver Antenne 62% und mit Draht 50%. Alles bei 100% Quali.
     
  9. chuzpel

    chuzpel Guest

    abcdefghijklmn

    abcdefghijklmn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Januar 2005
  10. lhmcfield

    lhmcfield Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr - Ortsteil Saarn
    AW: Antennensignal zu stark !?

    Wäre es zuviel verlangt, wenn wir Deinen Standort erfahren könnten?

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen