1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennensignal über Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von miwo99, 16. März 2005.

  1. miwo99

    miwo99 Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Freunde,
    ich habe folgende Idee im Hinblick auf die WM 2006:
    Bei uns in der Firma ist es dreistöckig.
    Die EDV-Abteilung (ich) sitze im 2. Stock. Das Antennensignal aus dem Keller geht in den 3. Stock.
    Ich möchte jetzt das Antennensignal über ein ganz normales Netzwerk mit Switch usw. in den 2. Stock legen. Ich habe ein Cat5 Kabel genommen, das auf der einen Seite einen TV-Stecker und auf der anderen Seite jeweils ein RJ45-Stecker hat. Leider ist das Signal so schlecht, das ich nur ZDF reinbekomme. Vielleicht hat einer von euch eine Idee, was ich da machen kann.
    Gruß miwo99 :eek:
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    Ja ist denn schon der 1. April ..?

    Ähm, was hat Antennentechnik denn jetzt mit Netzwerken zu tun .? Machst Du den nächsten Versuch dann mit Stromkabeln ..?

    Sachen gibbt .....
     
  3. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    Du kannst mit einem CAT5-Kabel keine BK-Signale übertragen. Nur die Idee daran...
    Naja egal. So geht das nicht!

    Du kannst dort wo das Antennenkabel ist einen Rechner mit TV-Karte aufstellen. Dieser empfängt den jeweiligen sender (digitalisiert ihn falls es sich um einen analogen handelt) und streamt ihn über das Netzwerk. MAn könnte so diesen Sender auf jedem Rechner mit Videoplayer ansehen ;)
     
  4. miwo99

    miwo99 Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    Das habe ich mir auch schon mit der D-Box überlegt. Hatten diese Lösung bei der letzten EM. Ist allerdings durch das streaming immer 2 oder 3 Sekunden zeitversetzt. Ist halt blöd, wenn die Nachbarn schon jubeln oder schimpfen, und selber muss man warten.
    Trotzdem danke für den Tipp.:)
     
  5. hepp

    hepp Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    361
    Ort:
    NRW
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    *BRÜLL* :eek: :D
    Hoffentlich hast Du beruflich nicht wirklich mit EDV/Nachrichtentechnik/etc. zu tun... :D
     
  6. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    Das erinnert mich irgendwie an das altbekannte Netzwerkkabel mit StromStecker zum in die Steckdose stecken.

    PS: Wo hast du das Kabel gekauft ? :D
     
  7. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    Das 230V-Hardnuke-Kabel zur Abwehr von besonders nervigen Scriptkiddies ;)
     
  8. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Antennensignal über Netzwerk




    :eek: :eek: :eek: der absolute BRÜLLER des Jahres 2005 !!! jaja unsere lieben Techniker.:D :D :D


    mfg die BÜBÜ aus NEUSTADT
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    [​IMG]

    ;)

    Gruß Gorcon
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Antennensignal über Netzwerk

    Genau! Brauchste jetzt auf der anderen Seite
    bloß noch einen 230V-Koax-Adapter!
     

Diese Seite empfehlen