1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennenkabel zu lang für Digi-Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von beachbum, 28. September 2005.

  1. beachbum

    beachbum Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo liebe Foren-User,

    folgende Frage quält mich:

    Ich habe seit kurzem Digitales Fernsehen (via Premiere) und nach langem hin und her läuft dieses auch einwandfrei, zumindest so lange ich nur ein kurzes Antennenkabel zwischen Wanddose und d-Box verwende. Nun ist die Wanddose aber ca. 4 Meter von dem Standort für den Fernseher entfernt und ich habe daher ein 5 Meter Antennekabel gekauft.
    Seit dem ist das Empfangen von digitalen Sendern kaum möglich. Ich vermute, dass dieses Kabel zu lang ist und daher das Signal schwächt !???
    Was kann ich gegen dieses Problem tun?
    Die d-Box bekomme ich auch nicht näher an die Wanddose, da ich Fernseher und d-Box über ein Scartkabel verbunden sind.
    Gibt es Verstärker? Wenn ja, wo liegen die preislich (die günstigen) und wie werden die angeschlossen?

    Freue mich wirklich über Tipps die mich weiterbringen

    Grüße

    Euer beachbum
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Antennenkabel zu lang für Digi-Fernsehen

    Nein, das halte ich für ausgeschlossen. (habe bei mir ca. 10m Kabelund zwei Zweifachverteiler dazwischen).

    Eher könnte die Qualität des Kabels besonders der Stecker ein Problem sein.

    Gruß Gorcon
     
  3. beachbum

    beachbum Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Antennenkabel zu lang für Digi-Fernsehen

    hallo gorcon,

    danke für die schnelle antwort.

    das kabel ist ganz neu, somit der stecker auch.
    gibt es denn selbst bei diesen weißen antennekabel qualitätsunterschiede?

    entschuldigt die Frage, aber ich bin auf dem Gebiet absoluter Laie.

    Gruß

    beachbum
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Antennenkabel zu lang für Digi-Fernsehen

    Neu bedeutet aber auchnicht automatisch Qualitativ hochwertig. ;)
    Ja, vor allem bei den Steckern und deren Konfektionierung. Ich habe meine gekauftenKabel mitlerweile alle durch selbstkonfektionierte ersetzt.
    Mitlerweile gibtsauch sehr hochwertige Kabel die aber recht teuer sind. (Clicktronic).

    Gruß Gorcon
     
  5. bionic

    bionic Silber Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Antennenkabel zu lang für Digi-Fernsehen

    hallo,

    habe mir vor ein paar monaten auch mal gute kabel besorgt. gebracht hat es nur da nix, wo es duch meinen kabelbetreiber nicht geht.
    nach langer suche kann ich dir folgendes ans herz legen, sehr, sehr preiswert:

    1 Exemplar(e) von: Hama Antennen-Kabel Koax-Stecker - Koax-Kupplung, 5 m, 85 dB, vergoldet
    1 Exemplar(e) von: Hama Antennen-Kabel Koax-Stecker - Koax-Kupplung, 3 m, 85 dB, vergoldet
    3 Exemplar(e) von: Hama Antennen-Kabel Koax-Stecker - Koax-Kupplung, 1,5 m, 85 dB, vergoldet

    vergoldete kontakte ! , 85 dB ! , doppelt geschirmt !

    hochwertige Ausführung
    doppelt geschirmt (Cu-Geflecht + extra starke, doppelseitige Alufolie)
    Innenleiter CU
    vergoldete Kontakte
    kabelfernseh-/digitaltauglich

    schau mal hier:
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0002W68WU/302-3316192-4385633
    also, wenn du das nächste mal was bestellst. ;)


    tschö!
     
  6. beachbum

    beachbum Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Antennenkabel zu lang für Digi-Fernsehen

    Danke für die Ratschläge -

    werde es mal mit einem hochwertigeren Antennenkabel versuchen!

    Gruß

    beachbum
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Antennenkabel zu lang für Digi-Fernsehen

    Oder schauen, dass da ein besseres Signal aus der Dose kommt. Das Signal wird, so wie sich das liest, an der Empfangsgrenze sein und jeder Meter mehr an Kabel führt dann zum Totalausfall.
     

Diese Seite empfehlen