1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennenkabel in Leerrohr?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fritzotto, 2. Juni 2011.

  1. fritzotto

    fritzotto Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    02.06.2011
    Hallo
    Wenn man das Sat-Antennenkabel auf dem Weg zur Wohnung in so ein Kunststoff-Leerrohr wie für Stromleitungen steckt (wegen der fliegenden *******haufen), hat das dann negative Auswirkungen - Signaldämpfung oder was-auch-immer?
    gruss fritz
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.389
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Antennenkabel in Leerrohr?

    Nein hat es nicht.
     
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Antennenkabel in Leerrohr?

    ... dann kommt man damit lediglich einer BESTIMMUNG der DIN 18015 nach, laut der Antennenkabel zugfähig in Leerrohr oder Kabelkanal verlegt werden müssen.

    Die zumeist praktizierte uP-Verlegung ist somit normwidrig!
     

Diese Seite empfehlen