1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennenkabel durch 3 Geräte an TV?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chrimis, 20. November 2003.

  1. chrimis

    chrimis Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Dormagen
    Technisches Equipment:
    dbox2 Sagem 1xI Kabel
    Toshiba 37WL56P
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin Premiere-Kunde und überlege mir zusätzlich auch "ISH-Plus TV" zuzulegen. Hierzu ist bekanntlich eine weitere Settop-Box erforderlich.

    Dies würde bedeuten, dass mein Antennenkabel durch drei Geräte (D-Box, Ish-Box, Video) zum Fernseher geschliffen wird.

    Habe ich hierbei einbußen in der Bildqualität zu erwarten? Sollte ich eine bestimmte Reihenfolge der Geräte einhalten?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß

    chrimis
     
  2. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Wenn das Antennensignal gut ist, dann würde ich erst die analogen Geräte (Videorecorder) anschließen und dann die Digitalreceiver, da sich minimale Signalverluste digital nicht bemerkbar machen.

    Wenn Du dabei aber Probleme beim Digitalempfang haben solltest, dann kannst Du es natürlich auch andersherum ausprobieren.

    Insgesamt sollte die Bildqualität (der analogen Geräte) aber auch nur minimal schlechter werden. Ich habe selbst vier Videorecorder und eine d-Box in Reihe geschaltet.
     
  3. Todesstern

    Todesstern Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    München
    Ja, stimmt; ich hab drei Geräte hintereinandner und kann eigentlich auch keinen sichtbaren "Verlust" feststellen.

    läc
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Das hab ich selber schon gemacht, 4 Videorecorder und ein TV in Reihe geschaltet. Nur sollte man die eventuell vorhandene AGC-Schaltung ausschalten, falls möglich, denn zuviel Saft ist auch nicht immer gut. In welcher Reihenfolge man das macht, muß man ausprobieren. Momentan hab ich eine Kabelbox und 2 Videos in Reihe und die Box als erstes Glied in der Reihe. Der TV hängt an einer separaten Leitung am Kabel.
    Zu blöd, daß man momentan noch eine Extra-Box für ISH PLUS TV braucht. Das soll sich aber bis zum Sommer ändern, wie Kai Flatau, Vice President Public Policy von ish, letzten Samstag auf der Medienversammlung-NRW sagte. Dann soll eine Box für Alles tauglich sein.
    Gruß, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen