1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antenneninstallation im Receivermenü?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von B!no2k7, 10. Juni 2007.

  1. B!no2k7

    B!no2k7 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    hallo,

    ich habe einige Probleme mit dem Empfang von Programmen wie RTL oder VOX...
    Bekomm da grundsätzlich nur die Austria varianten rein und die wenn dann nur ganz schlecht und meistens garnicht...

    Ich denke dass ich im Menü Antenneninstallation im Receivermenü eine Falsche Einstellung habe.

    Der Receiver nennt sich Digital 701S.

    Die Hilfe des Menüs sagt mir dass z.b. die Frequenzen zum LNB passen müssen...

    Was muss ich also da bei der Antenneninstallation eingeben?

    Gruß
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Antenneninstallation im Receivermenü?

    wenn alles andere geht, nur halt eben rtl und vox nicht dann sollten die einstellungen passen. scheint dann eher ein problem mit der anlage zu sein, entweder ausrichtung und/oder fehler in der montage/verkabelung
     
  3. B!no2k7

    B!no2k7 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    39
    AW: Antenneninstallation im Receivermenü?

    Ne, mit wie RTL oder VOX wollte ich eigentlich ausdrücken dass auch tele 5, sat1, etc. teilweise weg sind...

    sogar ARD rauscht manchmal etwas...

    Was sollten denn hier für werte hin:

    Satellitenname: Astra ( stimmt oder? )
    Anschlussart: DiSEqC 1.2 / USALS / Standard / --> ist auf DiSEqC 1.2 momentan
    Untere Osz. Frequenz: --> ist auf 05150 momentan
    Obere Osz. Frequenz: --> ist auf 11350 momentan
    Polarisation: H/V das stimmt denkt ich
    22Khz: An/Aus --> ist auf an momentan
    LNB Spannung: An/Aus --> ist auf an momentan
    DiSEqC Wiederholung: An/Aus --> ist auf an momentan

    bin für jede Hilfe dankbar
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Antenneninstallation im Receivermenü?

    satellitenname: passt
    anschlussart: ist abhängig von der verwendeten sat-anlage, wird nur astra und sonst keine weitere sat-position empfangen bzw. gibbet keinen motor kann diseqc ausgeschalten werden, einstellung hier greift nur wenn diseqc eingeschalten, sollte keine rolle spielen
    unt. osz. freq: das passt absolut nicht - 9750 muß eingestellt werden
    obere osz. freq. passt auch nicht - auf 10600 einstellen
    22kHz: an ist okay
    LNB Spannung an ist auch okay
    Diseqc: kann auf aus wenn nur Astra empfangen wird
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Antenneninstallation im Receivermenü?

    Werksreset machen und alles sollte passen.
     
  6. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Antenneninstallation im Receivermenü?

    DiSEqC 1.2 ist für einen drehbare Anlage (Motor). Geh mal auf Standard.

    Müßten die Frequenzen nicht 9.750 und 10.600 sein????
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2007

Diese Seite empfehlen