1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennenbuchse lötbar?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Blue7, 5. Dezember 2004.

  1. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Anzeige
    Hallo bei mir brach heute während des digitalen Fernsehschauens dieser Antennenstecker in der dbox2 ab. Also dieses Teil wo man dieses Antennenkabel (Kabel) einsteckt/dransteckt. Es war ein kleiner Filter, weil ich am Ende des Kabelgangs liege und somit das Bild ein wenig schlechter war, dran, war dann nach fast einem Jahr zu schwer.

    Meine Frage, kann man diese Steckvorrichtung für das Antennenkabel wieder dranlöten?
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Antennenbuchse lötbar?

    Wenn du die Buchse vom Tuner meinst, ja, das geht. Das ist aber nichts für Anfänger. Da muss der Tuner raus gelötet werden (doppelseitige Platine) und dann gehts im Tuner weiter.
    Gute Lötkenntnisse werde also vorausgesetzt.
     
  3. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Antennenbuchse lötbar?

    aha meinte diese Steckteil hinten wo man den Stecker einsteckt/draufsteckt, dass ist abgebrochen, also box auseinander bauen oder?
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Antennenbuchse lötbar?

    Ja, wie Blockmaster geschireben hat. Diese Buchsen gibt's mit Lötfahne bei Conrad zum kaufen.

    Oder eine defekte Kabelbox (Tuner sollte inakt sein) bei Ebay kaufen und die komplette Tunerplatine tauschen.
     
  5. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Antennenbuchse lötbar?

    ok danke - naja so ein Mist aber auch!
     

Diese Seite empfehlen