1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Antennen-Power"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von c00l.wave, 5. April 2003.

  1. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    So, nach langer Zeit nun auch von mir wiedermal was.

    Ich hab es jetzt endgültig aufgegeben, mich mit dem schlecht zu empfangenden ZDF-Bouquet per normaler Antenne rumzuquälen (eben ist mir ne Doku im Dokukanal so komplett abgehauen, daß sie den Decoder wiedermal mitgerissen hat) und habe mir jetzt eine ältere aktive Antenne hier hingestellt. Der Erfolg hat sich auch gleich eingestellt: konstant 70-80% auf allen Kanälen, also auf meiner Seite ziemlich störungsfreier Empfang.

    Nun fiel mir ein, daß ich so eine wunderbar schlecht dokumentierte Funktion im Decoder-Menü habe: "Antennen-Power" - laut Hilfezeile eine Funktion für die "Spannungsversorgung der aktiven Antenne". Hat einer eine Ahnung, was es damit auf sich hat? Kann man bei neueren Aktivantennen die Stromversorgung übers Antennenkabel laufen lassen oder soll das heißen, ich kriege bei ausgeschalteter Funktion und aktiver Antenne irgendwann Störungen durch elektrische Ladungen, die durchs Kabel kommen? Im Handbuch steht nix dazu, also so richtig schön undurchsichtig diese Funktion....

    <small>[ 05. April 2003, 15:17: Beitrag editiert von: c00l.wave ]</small>
     
  2. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Die Antennen-Power-Funktion sollte nur genutzt werden wenn Du eine Antenne nutzt, die generell über das Antennenkabel die Spannnung (meist 5V) zugeführt bekommt.
    Bei Zimmerantennen ist es aber oft über ein Stecker- oder integriertes Netzteil, also nicht über das Antennenkabel.

    Ich kenne es von "aktiven" Dachantennen, also Antenne mit integriertem Verstärker, der dann von unten per Antennenkabel gespeist werden können.

    Zu beachten: Die Fernspeisung durch die Box geht nur, wenn keine weiteren Verteiler in der Leitung sind, da diese dann die Gleichspannung blockieren würden.
     
  3. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    @ coolwave

    Hallo,

    welche Box hast Du denn? Bin auch immer noch auf der Suche nach der perfekten Box- Antennenkombi, möglichst ohne Gitterantenne im "Ventilatorlook".

    Grüße, Frank
     
  4. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    OK, dann weiß ich schonmal, daß die Funktion nix für mich ist. winken

    Bei meiner Antenne handelt es sich um eine SuperTech, Modell weiß ich nicht. Da Tripod immer noch keine Änderungen an den HPs zulässt, kann ich leider kein Bild davon posten. Sie besitzt jedoch ein Gitter mit einer drehbaren "Schleife" davor. Hinter dem Gitter befinden sich 2 ausziehbare Stabantennen. Die Antenne hat auch einen internen Verstärker und lässt sich (ka, wozu) zwischen Innen- und Außenbetrieb umschalten. Ich befürchte jedoch, diese Antenne gibt es inzwischen höchstens noch über eBay, sie dürfte inzwischen 11-12 Jahre alt sein. winken (damals hatten wir noch kein Analog-Sat im Wohnzimmer)
     
  5. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Da hast Du sicher noch einen Antenneneingang (75 Ohm) an der Zimmerantenne und kannst daran eine Dachantenne oder anderes anschließen. Deshalb die Umschaltmöglichkeit.
     
  6. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    LOL, Du hast Recht - ist mir aber noch nie aufgefallen. l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen