1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von The Hurricane, 14. April 2009.

  1. The Hurricane

    The Hurricane Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,
    ich suche ein dünnes und stabiles Flachkabel das man durch die Festerdichtung am Balkon legen kann.
    Habe bisher schon 2 mal diese sauteuren weißen " Hama " Fenster-Kabel ( 14,99 Euro für 20cm Flachkabel !!!) geholt.
    [​IMG]
    Aber die gehen nach ein paar Monaten immer kaputt, da das Fenster recht oft auf und zu gemacht wird.
    Gibts da eine ander Möglichkeit, wenn man kein Loch bohren darf.
    Ich habe mir eine Selfsat-Flachantenne gekauft. Die ist total unauffällig ( da meckert der Vermieter nicht ) und jetzt krieg ich das mit dem blöden Antennenkabel irgendwie nicht hin. Da muß es doch was besseres geben - oder ????
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    Billig kaufen und regellmäsig tauschen?

    cu
    usul
     
  3. berniebaerchen

    berniebaerchen Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    Moderne Fenster sind, was Dichtigkeit für Schall und Luft angeht, sehr komplex aufgebaut.
    Wo keine Luft durch soll, da wird ein Kabel bei dauerhafter mechanischer Belastung auch keinen Widerstand bilden.

    Entweder freundest Du Dich mit der Problematik an, machst das Fenster nur selten auf und zu oder Du schaust, ob sich nicht doch irgendwo die Möglichkeit findet, ein Kabel komplett nach innen zu verlegen.
    Letzteres halte ich sowieso für die bessere Lösung, da jede Unterbrechung eine Störquelle ist.
    Mal abgesehen von der weiteren Dämpfung des Signals.
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    N E I N !!!

    mache das was dir usul bereits vorgeschlagen hat!
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    Ich hatte bei mir zuerst auch solche Kabel in der Balkontüre liegen, die ständig geöffnet und geschlossen wird - keine Chance, das überleben die nicht lange.
    Ich habe die jetzt durch ein Fenster gelegt welches nur geschlossen und gekippt wird (geöffnet nur zum putzen), die Kabel sind zwar jetzt länger, dafür hält die Durchführung seit Jahren.

    Gruß
    emtewe
     
  6. The Hurricane

    The Hurricane Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    Was ist denn von diesem Kabel zu halten ?
    100 dB !
    Klasse A zertifiziert

    Ist das tatsächlich besser als Standart-Kabel ? Kann ich mir nicht so recht vorstellen, da mein altes Billigschrottkabel fast genauso aussah - nur ohne diesen Aufdruck.
    Kann man da evtl. ein Klasse A-Zertifikat und Garantietausch verlangen, wenn das nichts taugt ?
    [​IMG]
     
  7. berniebaerchen

    berniebaerchen Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    Garantie bzw. Gewährleistung hast Du auf alle Produkte.
    Aber was kann der Hersteller dafür, wenn Du es übermäßig mechanisch belastest?
    Oder bekommst Du auch eine Lackgarantie bei Deinem Auto, wenn Dir jemand an's Blech fährt?
    Also. Garantie/Gewährleistung nur bei Fehlern am Produkt, die auf Herstellungsmangel beruhen.
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    du hast es erfasst - alles gleicher schrott!!!
     
  9. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    Günstig gibts hier:

    www.pollin.de

    Best.-Nr. 570228

    für 2,75 Euronen.

    Übrigens kann man als Hersteller den "Class A"-Aufdruck kaufen.
    Für mehr Geld.

    :winken:
     
  10. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Antennen-Flachkabel für Balkonfenster

    Also ich habe die Ultraflachen, nur so dünn wie ein Metallstreifen, kosten bei Conrad und Saturn um die 20 Euronen, habe aber auch eins bei einem Fachhändler für 8!!!!! Euro bekommen.
    Habe keine schlechte Erfahrung damit, das 45 Blech auf Astra (Twin) und eine 33 auf Eutelsat ... und kaum Ausfälle ... nun gut Eutelsat habe ich wenn überhaupt nur für Schweizer Radio ... und zum "friemeln".
    Habe die Durchführungen aber auch in einem Fenster was ich kaum bewege ... also auf Balkon wo nur die Tür aufgemacht wird und putzen kann man es von draußen, den ich denke mal viel "Stress" vertragen die nicht.
     

Diese Seite empfehlen