1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antenne oder Verstärker wechseln?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von RB1234, 16. Januar 2011.

  1. RB1234

    RB1234 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe seit neustem einen DVB-T fähigen Fernseher in unserem Wohnwagen in Mayschoß an der Ahr. Als Antenne nutze ich die alte Antenne für das frühere Analogfernsehen (an einer Stange auf dem Dach). Zusätzlich ist der ebenfalls alte Verstärker von Kathrain HDV35 eingebunden. Ich bekomme 32 Programme, einige doppelt. Mein Problem ist jedoch RTL. ARD, ZDF, ... empfange ich mit Stärke 91, Qualität ist um die 90 - 98 konstant. Nur bei RTL schwankt die Qualität von max. 52 bis 0 (kein Signal). Ein drehen der Antenne hat so gut wie keine Änderung ergeben, höherschieben vergrößert zwar den max. Wert etwas, aber des schwanken bis gegen 0 bleibt.
    Möglicherweise ist meine Antenne keine Richtantenne. Würde einne andere helfen? Oder ist der Verstärker nicht in der Lage, die Signale zu verstärken? Überbrücke ich ihn nämlich, verschlechert sich fast nichts. Nur RTL ist dann garnicht mehr da.
     
  2. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. RB1234

    RB1234 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Antenne oder Verstärker wechseln?

    Das ist die Bezeichnung des Verstärkers. Wie meine Antenne heißt, weiß ich leider nicht.
    So sieht sie aber aus: http://www.campingplus.de/media/323010k.jpg


    Wie ist denn zu erklären, daß der Qualitätswert bei RTL ständig rauf und runter geht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2011
  4. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Antenne oder Verstärker wechseln?


    hier gibs bessere beschreibung
    HD 35 - Produkte SAT

    Kathrain HDV35 ist eine antenne und kein verstärker

    [​IMG]

    mann kann es nicht als eine antenne bezeichnen so wie die aussieht
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2011
  5. RB1234

    RB1234 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2011
  6. RB1234

    RB1234 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Antenne oder Verstärker wechseln?

    Was kann ich denn jetzt tun, um die Probleme abzustellen? Was bewirkt das permanente rauf und runter der Signalqualität? Hab ich eine Chance, etwas dagegen zu tun?
     

Diese Seite empfehlen