1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Antenne Bayern / Oma viel ins Klo

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Lechuk, 26. Juni 2007.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    Die Antenne Bayern Song Verhörer :LOL: :cool:
     
  2. Carlitos_Cabana

    Carlitos_Cabana Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    652
    AW: Antenne Bayern / Oma viel ins Klo

    Die Verhörer sind der Hammer... Ich hab das Morgens immer im Radio gehört.... einfach nur geil
     
  3. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    Steve Harley & Cockney Rebel Sebastian (1974) - Google Videosuche

    Neben noch einem anderen heimtückischen Verhörer gleich zu Anfang, hört man gegen Ende ganz deutlich
    "S c h e i ß auf den Richard!". Ist da Cliff Richard gemeint? :D Leider fehlt das Ende bei allen zur Zeit verfügbaren Versionen, sodass man das leider nicht hören kann. Aber vielleicht ruft noch jemand bei diesem Sender an und meldet diesen Song.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juni 2007
  4. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.405
    AW: Antenne Bayern / Oma viel ins Klo

    Einige Verhörer finde ich echt gut, aber bei einem Teil der Verhörer würde ich den Leuten doch eher den Gang zum HNO-Arzt empfehlen. :p

    Nek, Grönemeyer, Roland Kaiser und Chris Norman sind nach meinem Gehör so ziemlich die authentischsten Verhörer, aber ok, nach meinen Ohren.

    Wie man bei Robbie Williams statt Madonna McDonalds verstehen kann ist mir schleierhaft. Auch das Päckchen Cornflakes kann ich nicht nachvollziehen.
    Aber möglicherweise machen versch. gesprochene Dialekte sowas ja möglich, wer weiss?
    Pink Floyd - Hol ihn unters Dach, war übrigens schon mal in einem Fernsehbeitrag über akustische Illusionen.
    Das Lied von den Commoderes hat die Gruppe J.B.O. schon mit "Nei geschifft" karikiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2007
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Antenne Bayern / Oma viel ins Klo

    Ach Lechuk, der beste Verhörer ist immer noch der Verschreiber. So wie in der Überschrift zum Beispiel Deiner.

    Achte mal darauf, wie Du fiel geschrieben hast. Mit V. In diesem Fall würde ich sagen, die Oma hat Dünnschiss. :D
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Antenne Bayern / Oma viel ins Klo

    man kann es nach dem absenden ja leider nicht mehr ändern. Da sieht es wie gewollt aus. ;)
     
  7. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    Ich glaube, bei den meisten Forensystemen kann man das Threadthema nachträglich ändern, indem der Beitragsschreiber des Basisbeitrages einfach den Beitragsbetreff ändert. Bspw. beim phpBB, beim MyBB, beim UNB und beim IPB geht das.

    Das ist was, was mir beim Funktionsgiganten VBulletin nicht gefällt, neben der nicht vorhandenen Möglichkeit, dass der eigene Basisbeitrag gelöscht werden kann; falls es eingestellt ist, dass die eigenen Beiträge gelöscht werden können.
     

Diese Seite empfehlen