1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ansmann Powerline 4 Mobile

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Major König, 26. April 2009.

  1. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Da ich nur ein billig Ladegerät habe und der wohl die Akkus falsch lädt, wollte ich mich mal nach einem besseren Ladegerät umsehen.

    Dabei ist mir das Ansmann Powerline 4 Mobil ins Auge gestochen, hat jemand damit Erfahrung oder ist Ansmann generell zu empfehlen?
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    Ja, kann ich aus Erfahrung empfehlen.
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    Ansmann-Ladegeräte sind richtig richtig gut. Aus eigener Erfahrung kann ich das sagen.
     
  4. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    Achte drauf, dass du eine Gerät hast, bei dem jeder Akku einzeln bewertet und behandelt wird.
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    Ich habe seit gestern das Powerline 4 (Amazon ist schnell im verschicken) und schon ein paar Akkus aufgeladen, ich kann aber noch nichts über die Dauer sagen wie lange die Akkus nun halten. Jedenfalls entlade ich die jetzt immer erst über die Fresh-Funktion und der lädt die dann automatisch nach dem Entladevorgang wieder voll, diese Funktion finde ich echt genial. :love:

    Als ich aber diese Polstertaschen aus dem Karton weg schmeissen wollte, fiel mit ein Ansmann USB Akku Charger in die Hände, womit man einen einzelnen Akku über USB aufladen kann. Der war aber ohne Verpackung oder Akkus und lag einfach lose im Karton, ob das wohl Absicht oder ein Versehen war? :confused: Ich jedenfalls freue mich darüber. :D


    Meinst Du die Einzelschachtüberwachung? Die hat er.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2009
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    Hmmm... Das nächst größere Ansmann Powerline 5 kostet gerade mal 15 Euronen mehr, kann dafür aber auch größere Akkus laden. Ich überlege auch schon länger, ob ich mir sowas zulege.

    Das größere macht auf mich zumindest einen etwas sympathischeren Eindruck, da hier ja der Ladezustand für jeden Schacht einzeln angezeigt wird.

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Modell?
     
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile


    Ich hatte auch erst mit dem Gedanken gespielt das Powerline 5 zu nehmen aber bis auf das Kinderradio meiner kleinen Tochter habe ich nichts, was ich mit Baby geschweige denn mit Mono Batterien betreibe, daher fand ich die Mehrausgabe nicht Sinnvoll, ausser vielleicht das kleine Extra mit dem Display. :LOL:
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    Hm. Es zeigt aber auch an, ob eine (und welche!) Zelle defekt ist, usw. Bei dem 4er-Modell hat man keine Anzeige für jeden einzelnen Schacht, oder sehe ich das falsch?

    Naja, ich stehe halt auf solch "geschwätzige" Geräte ;)
     
  9. Oberfranke1990

    Oberfranke1990 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    @Gag Halfrunt

    Wenn du was richtig gutes suchst, dann wäre das z. B. der Voltcraft Charge Manager 2020 gibts aber nur bei Conrad Electronic zu kaufen. Kostet allerdings 149 EUR.
    Hab das Ladegerät seit ca 4 Jahre und bin mit dem sehr zufrieden, lädt alle Rundzellenakkus in ca. 1 Stunde auf und das beste ist bei dem Gerät brauchst du deine NiCd-Akkus vor dem Aufladen nicht mehr entladen lassen, weil es bei dem Gerät sowas wie nen Memoryeffekt bei NiCd-Akkus nicht mehr gibt.
    Für mehr Infos klick doch einfach mal Hier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2009
  10. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Ansmann Powerline 4 Mobile

    Ich habe vom gleichen Hersteller das IPC 1L, ist wirklich super, kann aber nur AAA und AA-Zellen
     

Diese Seite empfehlen