1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschlussprobleme Koaxial / Optisch --> gibt es Wandler

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Dennis99, 18. Oktober 2007.

  1. Dennis99

    Dennis99 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    163
    Technisches Equipment:
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 über Sat / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E / Surround-System JBL SCS 178
    Anzeige
    Hi zusammen,

    ich bin gestern in einem Elektronikmarkt wieder mal top beraten worden...

    Folgendes Problem:
    Hab mehrere Geräte (DVD-Player und Digitalreceiver) die Coaxausgänge besitzen, mein Onkyo aber nur ein Coax-Eingang (aber mehrere optische Eingänge). Im Eletronikmarkt gab es leider nur einen Wanlder von koax auf optisch, was mir ja nichts bringt.

    Dann gabs dort einen Chinchkabel-"Verteiler/Splitter". Ist einfach ein Kabel, das auf der einen Seite ein Chinchanschluß hat und auf der anderen zwei.
    Kann dann natürlich immer nur ein Gerät betreiben, was mir nicht´s ausmachen würde. Der Verkäufer meinte aber, da ginge zu viel Qualität verloren. Ist das so???

    Auf die Nachfrage von mir, ob es auch einen Wandler von Optisch auf Coax gibt, meinte der Verkäufer "Keine Ahnung, vielleicht, ich hab aber so was nicht".
    Hab hier einen Wanlder gefunden:

    http://cgi.ebay.de/Converter-Wandle...ryZ82078QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Ist das so ein Teil???

    Was micht stört, dass der am Strom hängt. Mein HDMI-Splitter hängt auch am Strom, was mich schon stört...

    Wie gesagt, das persönliche Gespräch gestern hat mir leider nicht wirklich weitergeholfen.

    Was gibt es denn von Euch für Lösungsvorschläge???
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschlussprobleme Koaxial / Optisch --> gibt es Wandler

    Ja ist der gleiche wie der hier.
    ohne gehts nun mal nicht.
    Ein passiver Verteiler hat nun mal den Nachteil das sich auch die Signalstärke veringert und das es zu problemen kommt wenn beide Geräte eingeschaltet sind.

    Gruß Gorcon
     
  3. Dennis99

    Dennis99 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    163
    Technisches Equipment:
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 über Sat / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E / Surround-System JBL SCS 178
    AW: Anschlussprobleme Koaxial / Optisch --> gibt es Wandler

    Meinst Du mit passivem Verteiler so ein coaxialer y-splitter-Kabel???
    Ist halt die Frage ob es hier Qualitätsverluste gibt wenn nur ein Gerät eingeschaltet ist. Der Verkäufer meinte, da das Signal auch zum zweiten ausgeschalteten Gerät geschickt wird, würde die Qualität schlechter. Aber so sicher was er da sagte war er sich nicht. Hat man gemerkt, daher noch mal die Frage hier an die Profis...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschlussprobleme Koaxial / Optisch --> gibt es Wandler

    Ja.
    Die Signalleistung wird aber rein aus Physikalischen Gründen vermindert.
    Spätestens wenn Du "klick" Geräusche hörst, dann lags an der Verteilung.

    Gruß Gorcon
     
  5. Dennis99

    Dennis99 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    163
    Technisches Equipment:
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 über Sat / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E / Surround-System JBL SCS 178
    AW: Anschlussprobleme Koaxial / Optisch --> gibt es Wandler

    Ok, dann laß ich lieber die Figer von diesem Verteiler-Kabel.

    Gibt´s ein Kabel (ca. 1m lang), welches ich so zu sagen als Verlängerung auf
    auf den Koaxeingang vom Onkyo stecken kann??

    Immer den Schrank vorrücken um dann das Koax-Kabel von Gerät A abmachen und Gerät B draufstecken ist recht nervig. Wenn ich so eine Arte Verlängerungsanschlußkabel hätte, könnte ich mir die vorne hinlegen und dann bei bedarf den Sat-Receiver abstöpseln und DVD ranstöpseln. Ist das dann ein normales Chinchkabel?

    Ich hoffe es kommt rüber was ich meine.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschlussprobleme Koaxial / Optisch --> gibt es Wandler

    Ja. Wenn Du keine Verlängerung bekommst, dann gibts auch Adapter mit 2x Cinchkupplung die Du dann dazwischenstecken kannst.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen