1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss von TV,DVD & Receiver

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von westcoast76, 1. April 2011.

  1. westcoast76

    westcoast76 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen Thomson DCI 1500K receiver, einen Sharp Aquos LCD Fernseher und einen LG DVD/Videorecorder. Die Anleitung zum Anschliessen der Geraete ist in den Anleitungen unterschiedlich. Kann noch immer nicht DVD schauen und habe es noch nicht geschafft, den Videorecorder auf den Receiver abzustimmen.
    Vielen Dank fuer die Hilfe.
    Peter
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    Wie hast du es denn zur Zeit verkabelt? Ansonsten bitte die Typen nennen, sonst muss man ins Blaue reinraten.
     
  3. westcoast76

    westcoast76 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    Antennenkabel:
    Antennendose - Receiver - Video - TV

    Scart:
    Video - Receiver - TV
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    Du musst ihn nur auf AV umstellen. dann kannst Du das was der Receiver empfängt auch aufnehmen. Abspielen sollte so schon funktionieren. (sofern der Receiver das Signal durchleitet)
     
  5. westcoast76

    westcoast76 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    leider klappt das noch nicht. hab schon alles moegliche probiert, den videokanal einzustellen, geht aber immer noch nicht
     
  6. westcoast76

    westcoast76 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    Kann mir irgendjemand helfen? Danke!!!
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    Da gibts ne Taste . Steht entweder AV dran oder ist die Taste 0.
    Mehr ist da nicht zu machen.
     
  8. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.468
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    Per Antenne, was für eine Antenne?
    DVB-T oder Kabel-TV?
     
  9. ralph04

    ralph04 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschluss von TV,DVD & Receiver

    Das Signal muss ja vom Receiver zum DVD-Recorder. Hast Du das über Antenne durchgeschleift?
    Dann musst Du ja dort irgendwie den Eingan einstellen können.

    Der Sharp sollte eigentlich eine Taste auf der Fernbedienung haben (sowas ähnliches wie ein Bildschirmsymbol), bei mir rechts unterhalb der Programmtasten, wo man das Eingangssignal einstellen kann. Damit müsstest Du auf EXT0 gehen, um den DVD-Player als Quelle zu haben und auf TV um das Fernsehsignal zu haben.
    Wenn Du erstmal gar nichts siehst, ist es natürlich schwierig, etwas einzustellen.
    Geht es denn mit der direkten Verkabelung vom Receiver zum TV?

    Ich habe bei mir den DVD-Recorder über die Videokabel angeschlossen (daher auch EXT0) und schleife das Antennensignal (Kabel analog) durch, daher funktioniert das mit der oben beschriebenen Einstellung.
     

Diese Seite empfehlen